Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Mobile Tierheil- und physiotherapiepraxis Hattingen

Tierheilpraktikerin und Ganzheitliche Pferdetherapeutin Sandra Biefel
In den Höfen 23
DE-45529 Hattingen

Telefon: 01577-3513920
E-Mail: Sandra.Biefel@t-online.de
Web: www.s-biefel.de

Mein Name ist Sandra Biefel, 41 Jahre, verheiratet, 1 Kind, tätig als Arzthelferin in einer internistischen Praxis, seit August 2008 selbstständig mit mobiler Praxis als Tierheilpraktikerin und Ganzheitliche Pferdetherapeutin

Praxiszeiten:

Montag-Samstag Termine nach telefonischer Vereinbarung

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Naturheilkunde
  • Kinesiotaping
  • Lymphdrainage
  • Neuraltherapie
  • Osteopathie
  • Phytotherapie
  • Schmerztherapie
  • Traditionelle Chinesische Medizin
  • Triggerpunkt-Behandlung
  • Psychotherapie
    Tierheilkunde
  • Erste Hilfe für Tiere
  • Homöopathie für Tiere
  • Naturheilkunde für Tiere
  • Vorbeugende Gesunderhaltung für Tiere
  • Wellness

    Sonstige, ergänzenden Methoden:

    Vital-Wellen-Therapie (unterstützend bei Muskelverspannungen, Blockaden, Arthrose und ausleiten von Giftstoffen), TENS-Elektrotherapie,

    Indikationsschwerpunkte:

    Blutegelbehandlungen bei: * Gelenksentzündungen (z. B. Arthrose, Arthritis,etc.) * Tendinitis, Tendovaginitis (Sehnen/Sehnenscheidenentzündungen) * Blutohr * Blutergüsse, Quetschungen, Prellungen * Ataxien * Kreuzverschlag * Gleichbeinlahmheiten * Abszessen, Furunkeln, Phlegmonen * Satteldruck, Bursitis, Gallen * Hufrehe/Klauenrehe * Spat, Schale * Muskel- und sonstige Gewebeverhärtungen (z. B. Genickbeule) * Ödeme * schlecht heilende Wunden * Mauke * Hufrollenentzündung * Euterentzündung * Nüsternwarzen * Rekonvalenzenz nach Chip-Operationen * Hautveränderungen aller Art Erkrankungen die mit Akupunktur behandelt werden können: Augen: Konjunktivitis (Bindehautentzündungen), Ulcus (Hornhautdefekt) Atemwege: Alle Infektionen der oberen und unteren Atemwege, wie Nasennebenhöhlenentzündungen, Kehlkopfentzündungen, rez. Mandelentzündungen (Tonsillits), Bronchitis, Lungenentzündungen, Allergien. Schmerz: Myalgien (Muskelentzündung), Halswirbelsyndrom, Lumbago (Verschlag), Arthrosen der Gelenke der Gliedmaßen: Spat, Schale, Verkalkung der Biceps-Sehne, Schwellungen der Weichteile nach stumpfen Schlagverletzungen, Rittigkeitsprobleme infolge von Schmerz, HD (Hüftgelenksdysplasie), ED (Ellbogendysplasie). Rücken: Alle schmerzhaften Prozesse im Bereich des Rückens infolge von Entzündungen oder Arthrosen der Wirbelgelenke und die damit verbundenen Lahmheiten und Rittigkeitsprobleme z. B. Kissing Spines, Rückenmuskelentzündungen, Muskelverspannungen, Muskelabbau entgegenwirken,. Verdauungsapparat: Rezidivierende (immer wieder auftretende) Kolik, schlechte Futteraufnahme, Magenschleimhautentzündungen, Magengeschwür, Leberstörungen, Kotwasserproblematik Verhalten: Alle extremen Verhaltensänderungen wie z. B. Angst, Panik, Ärger, plötzliche Aggression. Leistung: Leistungsabfall, Müdigkeit, Rittigkeitsprobleme. Harnapparat: Blasenlähmung, rez. Blasenentzündungen. Immunsystem: Infektionsanfälligkeit, Neigung zu langwierigen Heilungsprozessen, Neigung zu chronischen Erkrankungen, Gesunderhaltung des Körpers. Haut: Rezidivierende Hautentzündungen, Pilzerkrankungen, Allergien, gestörtes Hufwachstum. Nervensystem: Akute Nervenentzündungen, Nervenschädigungen nach Verletzungen, Headshaking, Bewegungsstörungen, Ataxie. Außerdem dient die Akupunktur zur Früherkennung und Nachsorge von Krankheiten. Bachblüten zum Einsatz kommen können sind z. B.: * Lang andauernde und zehrende Krankheiten (z. B. Tumore, schlechte Wundheilung) * Alle chronischen Krankheiten (z. B. Atemwegserkrankungen, Magen- und Darmstörungen etc.) * Stereotypien (blutig Nagen von bestimmten Körperstellen, Unarten bei Pferden wie z. .B. gegen die Wände treten, Koppen, Weben etc.) * Allergien * Geburtsvorbereitung * Erschöpfungszustände nach Turnieren, Zuchtschauen etc. * Unsauberkeit....... Vital-Wellen-Therapie Einsatzmöglichkeiten bei Kleintieren: * Arthrosen * Prellungen, Zerrungen, Verrenkungen * Verzögerte Frakturheilung * Dermatologische Erkrankungen wie z. B. schlecht heilende Narben * Myogelosen (Verspannungen) * Überlastungsverletzungen * Gesunderhaltung von alten Tieren Einsatzmöglichkeiten bei Pferden: * Hufrehe * Sehnenentzündungen * Arthrosen * Spat * Prellungen, Hämatome, Zerrungen, Verrenkungen * Dermatologische Erkrankungen wie z. B. schlecht heilende Narben * Myogelosen (Verspannungen) * Überlastungsverletzungen * Gesunderhaltung von alten Tieren Klassische Homöopathie: Anwendung bei: * Erkrankungen der Haut (z. B. Alopezie, Ekzeme etc.) * Erkrankungen des Bewegungsapparates (Hufrollenentzündung,Arthrosen etc.), * Erkrankungen des Verdauungstraktes (Gastritis, Enteritis, Kotwasser, Lebererkrankungen), * Erkrankungen der Atemwege (Bronchitis, allergischer Husten etc.), * Erkrankungen der Niere und Harnwege (Zystitis, Nierendegeneration etc.), * Herz- und Kreislauferkrankungen (Leistungsschwäche, Herzrhythmusstörungen, Blutarmut etc.), * Erkrankungen des Geschlechtsapparates (Fruchtbarkeitsstörungen, Nymphomanie etc.), * Verhaltensstörungen, Seminare für Hunde und Pferdebesitzer in den Fachgebieten Homöopathie, Massage, Anamtomie und Biomechanik etc.

    Meine therapeutische Ausbildung:

    1987-1990 Ausbildung zur Arzthelferin Seit 1990 tätig als Arzthelferin in verschiedenen Praxen. 2007-2009 Ausbildung zur Tierheilpraktikerin in der Paracelsus Schule Essen Zertifikat mit Note sehr gut bestanden. Februar 2008 bis April 2009 Ausbildung zur Ganzheitlichen Pferdetherapeutin mit Schwerpunkt Akupunktur nach TCM, Physiotherapie und Osteopathie, Physiotherapeutische Ausbildung für Hunde, regelmäßige Fortbildungen sind für mich Pflicht.

    Qualifikationen und Zertifikate:

    Zertifikate in Blutegeltherapie, Naturheilkundliche Behandlungsmethoden des Bewegungsapparates bei Groß- und Kleintieren, Bach-Blüten-Therapie, Homöopathie, Akupunktur bei Klein- und Großtieren. Sachkundenachweis für freiverkäufliche Arzneimittel nach $ 50 des Arzneimittelgesetzes Zertifikat als Ganzheitliche Pferdetherapeutin (Schwerpunkt Akupunktur, Phystiotherapie und Osteopathie, Zertifikat als Vital-Wellen-Therapeut bei Tieren, Zertifikat Kinesiotaping beim Pferd nach Heinbokel




    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Tierheilpraktikerin und Ganzheitliche Pferdetherapeutin Sandra Biefel
    Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen nutzerfreundlichen Service zu bieten sowie Nutzerverhalten in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, unsere Seite zu nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Analysemaßnahmen zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Impressum
    OK