Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Praxis für Reinkarnationstherapie und Ausbildung & Familienaufstellungen

Mitglied im VFP - Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

Psychotherapie ( HPG ) Katrin Meilicke
Georg-Rötzer-Strasse 14
Regensburg
DE-84069 Schierling

Telefon: 09451/9439510
E-Mail: info@katrin-meilicke.de
Web: http://www.katrin-meilicke.de

Reinkarnation!? Habe ich schon mal gelebt? Wenn ja,wo und wann und wer war ich da? Was ist passiert?Diese Frage stellen sich viele Menschen und sind neugierig darauf eine Antwort zu finden. Vielleicht sogar in einem früheren Leben etwas Spektakuläres getan oder jemand Spektakuläres gewesen zu sein.Aber wieso Therapie?Um eine Reinkarnationstherapie zu machen ist es nicht wesentlich an Wiedergeburt zu glauben.Nehmen wir hier die Psychoanalyse: In der Psychoanalyse wird anhand von Träumen das Unterbewußtsein erforscht und gedeutet.Weniger Deutung verlangt die Reinkarnationstherapie ab , denn hier wird mit Hilfe der "Vorstellungen "vergangener Leben gearbeitet.Der Klient befördert verborgene Gefühle, Traumata, Bedürfnisse vom Unterbewußtsein direkt in sein Bewußtsein. Immer und immer wieder, hinter unterschiedlicher Kulisse und in verschiedenen Figuren.Was das mit seinen heutigen Problemen zu tun hat?: Nun, wenn man als analoges Beispiel den Schlaf- und Wachrythmus nimmt, so verschwinden Probleme und eingefahrene Verhaltensmuster nicht einfach am nächsten Morgen nach dem Aufstehen.Auf der Suche nach Ursachen steigen wir immer tiefer in unsere eigene individuelle Geschichte ein.Dabei können sich auch körperliche Beschwerden auflösen, da die Ursache hierfür in einem vergangenen Leben nochmals durchlebt wird und die an dieser Stelle blockierte und gebündelte Energie sich lösen kann.Aber auf der eigentlichen Suche der Ursache, die wiederum ursächlich für eine andere Ursache ist, ist es Ziel der Therapie an das sogenannte Urtrauma heranzukommen.Dort wo sich unsere Ängste, Zweifel und Schuldgefühle manifestiert haben.Die angst vor der Einsamkeit, die jeder für sich mittels individueller Machtentfaltung versucht zu kompensieren: als Opfer oder Täter.Reinkarnationstherapie lehrt uns die Liebe zu uns Selbst wiederzufinden. Uns zu öffnen für ungeliebte und darum ausgeblendete Persönlichkeitsanteile. Authentizität zu leben!Sie arbeitet auf den drei Ebenen:-Körperlich, über das holotrope Atmen-emotional, über das Durchleben vergangener Leben und Gefühle-geistig, über das Vor und Nachgespräch, das jede Therapiestunde begleitet.

Praxiszeiten:

nach vorheriger Vereinbarung

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Psychologische Beratung
  • Individualpsychologie
  • Psychosoziale Krisenintervention
  • Selbstbewusstseinstraining
  • Sexualberatung
  • Spirituelle Lebensberatung
  • Systemisches Familienstellen
  • Psychotherapie
  • Lösungsorientierte Therapie
  • Prana Healing
  • Reinkarnation
  • Reinkarnationstherapie
  • Sexualtherapie
  • Spiegelgesetzmethode
  • Therapeutische Heilreisen
  • Therapeutisches Arbeiten mit Symbolen
  • Tiefenpsychologische Psychotherapie
  • Traumatherapie
  • Coaching
  • Managementtraining
  • Indikationsschwerpunkte:

    * Körpersymptome: Essstörungen, Migräne, Allergien, psychosomatische Beschwerden...
    * Spannungszustände
    * Innere Leere und Ruhelosigkeit bis hin zu Depressionen, Ängsten und Zwängen, Panikattacken
    * Überforderung
    * Sich ständig wiederholende Verhaltensmuster
    * Traumatherapie, Schuldgefühle
    * Berufliches: Mobbing, Burnout, Boreout, Orientierungshilfen im Berufsleben
    * Partnerschafts- und Familienkrisen
    * Trennung, Einsamkeit, Trauerarbeit, Gewalt, sexuelle Blockaden, Kinderwunsch
    * Sinnsuche und Bewusstseinserweiterung

    Meine therapeutische Ausbildung:

    5 jährige Ausbildung an der " Münchner Schule" (Mathias Wendel)
    Reinkarnationstherapie
    verbundenes (holotropes) Atmen
    klientenzentrierte Gesprächstherapie nach Rogers
    Pranic-Healing bei Dr.Rahul Mukherjee, Bad Reichenhall
    katathymes Bilderleben / Symboldrama
    Traumatherapie
    systhemisches Stellen(Familienstellen) bei Dr. Peter Orban

    Qualifikationen und Zertifikate:

    www.rückführung-therapeut-ausbildung.de

    Angebotene Fremdsprachen:

    Englisch, Französisch, Spanisch


    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Psychotherapie ( HPG ) Katrin Meilicke
    Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen nutzerfreundlichen Service zu bieten sowie Nutzerverhalten in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, unsere Seite zu nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Analysemaßnahmen zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Impressum
    OK