Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Heilpraktikerin Anette henninger-Höhn Marktbergel Neustadt Aisch Bad Windsheim


Heilpraktikerin Anette Henninger-Höhn
Birkenweg 37
DE-91613 Marktbergel

Telefon: 09843980664
E-Mail: info@henninger-hoehn.de
Web: www.henninger-hoehn.de

Ich bin seit 1986 im medizinischen/therapeutischen Bereich tätig. Zuerst als Krankenschwester auf verschiedenen Intensivstationen und seit 2006 als Heilpraktikerin mit eigener Praxis in Marktbergel. Die Behandlungen finden nach Terminabsprache statt, damit ich genügend Zeit für ihr Anliegen habe. Meine unterschiedlichen Therapieformen lassen sich gut miteinander kombinieren und ergänzen sich zum Teil hervorragend, so kann ich ihnen eine umfassende Behandlung ihrer Beschwerden zukommen lassen. Ich behandle Säuglinge, Kinder und Erwachsene. Meine Therapieschwerpunkte sind: - Osteopathie - Klassische Homöopathie - FDM - Spagyrische Heilmittel - Schüssler Salze - Phytotherapie - Methode Dorn - Bachblüten - Schröpfen - Taping - Irisdiagnose - Ohrakupunktur

Praxiszeiten:

Montag, 08:00 bis 12:00 Uhr
Montag, 16:00 bis 19:30 Uhr
Dienstag, 08:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag, 16:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch, 08:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag, 08:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag, 16:00 bis 19:00 Uhr
Freitag, 08:00 bis 12:00 Uhr

Termine nach telefonischer Vereinbarung, Abendtermine nach 18.00 Uhr und Frühtermin vor 8.00 Uhr nach Absprache möglich.

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Naturheilkunde
  • Kinesiotaping
  • Kopfschmerz- / Migränetherapie
  • Myofaszialtherapie
  • Neurodermitis-Behandlung
  • Ohrakupunktur
  • Osteopathie
  • Phytotherapie
  • Schmerztherapie
  • Schröpfen
  • Schüßler-Salze
  • Spagyrik
  • Taping
  • Wechseljahre-Therapie
  • Wirbelsäulentherapie nach Dorn/Breuß
  • Indikationsschwerpunkte:

    - Schmerzen am Bewegungsapparat (Rücken, Gelenke, Muskulatur, Nerven, Kopf...) - Skoliose und Beckenverschiebungen, Beinlängenunterschiede, nach Unfällen oder Operationen, Sportverletzungen - Hauterkrankungen wie Neurodermitis, Ekzeme, Warzen... - Allergien, Unverträglichkeiten - Verdauungsprobleme - Erschöpfungssymptome, Burnout, Schlafprobleme - Wechseljahrsbeschwerden - Erkältungskrankheiten und wiederkehrende Infekte, Abwehrschwäche - chronische Erkrankungen im Bereich der Lunge, Nasennebenhöhlen

    Meine therapeutische Ausbildung:

    2005 Heilpraktikerprüfung am Gesundheitsamt Ansbach 2005/2006 Wirbelsäulentherapie nach Dorn mit Breußmassage 2003-2006 Ausbildung in klassischer Homöopathie 2009-2012 Ausbildung in Osteopathie 2012 Zusatzqualifikationen in Kinder und Säuglingsosteopathie, sowie Osteopathie für gynäkologische und urologische Beschwerden 2013 Ausbildung in FDM, FaszienDistorsionsModell nach Stephen typaldos 2013 Weiterbildung in Kinesio bzw. Senso Taping 2014 Weiterbildung in LAS, Ligamentous Articular Strain 2014 Weiterbildung in spagyrischen Heilmitteln

    Angebotene Fremdsprachen:

    Englisch


    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Heilpraktikerin Anette Henninger-Höhn