Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Osteopathie und Blutegeltherapie Pliezhausen

Mitglied im VDT - Verband Deutscher Tierheilpraktiker e.V.

Dr. rer. nat. Severine Stehling
Thujastr. 43
DE-73614 Schorndorf

Telefon: 07181 985163
Handy: 0178 4779479
E-Mail: info@tier-osteopathie-stehling.de
Web: www.osteopathie-stehling.de

Leben und Gesundheit äußern sich in Bewegung. Bei Einschränkungen der Beweglichkeit können sich Krankheiten ausbreiten. Die Osteopathie spürt Störungen der Bewegung auf und versucht diese zu beheben. Dadurch wird die Selbstheilung des Körpers aktiviert und Ihr Pferd findet zurück zur Freude an der Bewegung. Der Körper wird als Einheit wahrgenommen und neben Muskeln und Gelenken werden auch Organe behandelt. Blutegel werden bereits seit Jahrtausenden in der Medizin angewendet und gewinnen zunehmend an Bedeutung. Blutegel sondern während des Saugaktes etwa 20 verschiedene Stoffe in die Wunde ab, darunter die Blutgerinnungshemmer Hirudin und Calin. Aus diesen Stoffen ergibt sich auch eine der wichtigsten medizinischen Heilwirkungen des Blutegels, in Verbindung mit der entzündungshemmenden Wirkung von Eglinose. Eglinose kann Entzündungen und Schmerzen lindern (z. B. bei Arthrose).

Praxiszeiten:

Termine nach Vereinbarung

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Naturheilkunde
  • Osteopathie
  • Indikationsschwerpunkte:

    Osteopathie Pferd: * Unrittigkeit * Stellungsprobleme * Widersetzlichkeit * Taktunreinheiten * unklare Lahmheiten * Vorhandlastigkeit * Probleme beim Aufheben der Beine * nach Stürzen, um frühzeitig Probleme zu vermeiden Osteopathie beim Hund: * Einseitige Schwanzhaltung * Bewegungsunlust * Bewegungsveränderungen * neurologische Störungen * Rückensteifheit oder -schmerzen * Unklare Lahmheiten * Nach Operation, um Vermeideverhalten zu verhindern oder zu korrigieren * Unterstützend bei Augentränen, Harnträufeln o.ä. Blutegeltherapie beim Pferd: * Sehnenentzündungen * Hufrollenentzündung * Blutergüsse * Hufrehe * Arthrose (z.B. Spat) * Einschuss * Lumbago (Kreuzverschlag) * Kissing Spines * Abszesse Blutegeltherapie beim Hund: * Arthrose * Hüftgelenksdysplasie * Ellbogengelenksdysplasie * Blutergüsse (z.B. Blutohr) * Bandscheibenvorfall * Entzündungen von Bändern und Sehnen * Wundheilungsproblematik * Spondylose, Cauda Equina

    Meine therapeutische Ausbildung:

    • Studium der Biologie mit Hauptfach Tierphysiologie
    • 2009 - 2011 Ausbildung zur Tierosteopathin Schwerpunkt Pferd
    • 2011 Zusatzqualifikation Hundeosteopathie
    • 2012/13 Postgraduiertenkurs für Tierosteopathen bei I.C.R.E.O.

    Qualifikationen und Zertifikate:

    • Diplombiologin (Tierphysiologie) Eberhard-Karls-Universität Tübingen
    • Diplomosteopathin COS
    • Promotion zum Dr. rer. nat. an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen



    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Dr. rer. nat. Severine Stehling
    Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen nutzerfreundlichen Service zu bieten sowie Nutzerverhalten in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, unsere Seite zu nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Analysemaßnahmen zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Impressum
    OK