Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Praxis für Therapie und Beratung


Mitglied im VFP - Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

Prof. Dr. Hans H. Bass
Schwachhauser Heerstr. 57
DE-28211 Bremen


Meine Arbeitsgebiete

Professionelle hypnotherapeutische (Kurz-)Interventionen mit dem Ziel der dauerhaften Überwindung von Ängsten, Zwängen und negativen Denkmustern sowie mit dem Ziel der Reduktion von Belastungen durch Erkrankungen, die nicht auf körperliche Ursachen zurückzuführen sind (psychosomatische Erkrankungen). Neben hypnotherapeutischen Methoden benutze ich Methoden der Gesprächstherapie (nach Carl Rogers), der Tiefenpsychologie (nach C. G. Jung) und der Individualpsychologie (nach Alfred Adler). Ich arbeite sowohl ursachenorientiert („Was ist der Grund für mein Problem“?) als auch ressourcenorientiert („Welche inneren Stärken habe ich, um mein Problem zu lösen?“). Alle Methoden werden individuell auf Sie und ihre physische und psychische Belastbarkeit abgestimmt.

Meine Kompetenzen

Ich bin Professor in Bremen sowie Dozent und Prüfungsgutachter in den Fächern Kommunikations- und Betriebspsychologie sowie Psychologische Medizin am Academic Institute for Higher Education in Lübeck (in Kooperation mit der Westminster University London). Ich habe die staatliche Erlaubnis des Gesundheitsamtes Bremen, ohne Approbation psychotherapeutisch tätig zu sein (nach HPG) und bin zertifizierter Mediator (nach MedG). Ich wurde in therapeutischer Hypnose (Hypnotherapie) ausgebildet am Deutschen Institut für klinische Hypnose in Magdeburg (von Dr. Norbert Preetz). Ich besuche regelmäßig Fortbildungen. So habe ich eine Fortbildung in Traumanalyse nach C. G. Jung bei Dr. Carl Möller, Kloster Vinnenberg und Leiter der Abteilung Vergleichende Religionswissenschaften am C.G. Jung-Institut Zürich. Außerdem habe ich eine Fortbildung in hypnosystemischer Beratung bei Anne M. Lang im Milton-Erickson-Institut Bonn sowie für Hypnosetherapie nach Milton Erickson speziell bei psychosomatischen Erkrankungen beim inhypnos Institut Osnabrück. Derzeit (2021) bin ich in Fortbildung zum individualpsychologischen Supervisor am Alfred-Adler-Institut Nord in Delmenhorst (Leitung Werner Morbach, Facharzt für Psychiatrie und Psychosomatik).

Praxiszeiten:

Montag, 15:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch, 13:00 bis 19:00 Uhr
Freitag, 15:00 bis 19:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Psychologische Beratung
  • Mediation
  • Mobbing-Beratung
  • Psychosoziale Krisenintervention
  • Psychotherapie
  • Hypnotherapie
  • Psychosomatik
  • Traumarbeit
  • Coaching

    Indikationsschwerpunkte:

    Ängste, Paniken, Phobien, Depressionen, Zwangsgedanken, Zwangshandlungen, psychosomatische Erkrankungen (Schmerzen ohne organische Ursachen)

    Meine therapeutische Ausbildung:

    Hypnotherapie beim Deutschen Institut für klinische Hypnose, Leitung Dr. Norbert Preetz, Magdeburg

    Weiterbildung Hypnotherapie bei psychosomatischen Erkrankungen bei inhypnos Institut Osnabrück

    Hypnosystemischer Coach nach den Richtlinien der Milton-Erickson-Gesellschaft bei Anne M. Lang, MEG Bonn

    Individualpsychologischer Berater und Supervisor in Ausbildung nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie, bei Werner Morbach, FA für Psychiatrie und FA für Psychosomatik, Alfred-Adler-Institut Nord, Delmenhorst

    Traumanalyse nach C. G. Jung bei Dr. Carl B. Möller, Kloster Vinnenberg und C. G. Jung Institut Zürich

    Qualifikationen und Zertifikate:

    Staatliche Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie ohne Approbation (HPG)

    Zertifizierter Hypnotherapeut nach den Richtlinien des Deutschen Instituts für klinische Hypnose

    Zertifizierter Mediator (MedG)

    Angebotene Fremdsprachen:

    Englisch


    Online-Fernberatung

    Dieser Anbieter/Therapeut bietet Online-Fernberatung an. Weitere Informationen erhalten Sie direkt über die Kontaktdaten oben oder hier.


    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Prof. Dr. Hans H. Bass
    Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen nutzerfreundlichen Service zu bieten sowie Nutzerverhalten in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, unsere Seite zu nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Analysemaßnahmen zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Impressum
    OK