Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Fachpraxis Ergotherapie und Psychotherapie Elsterwerda

Solveig Reinisch
Elsterstraße 05
Stadtzentrum, gegenüber Klinikum
DE-04910 Elsterwerda

Telefon: 03533 8192355
Fax: 03533 8192357
E-Mail: ergosr@web.de
Web: https://www.facebook.com/FachpraxisReinisch

Wann brauche ich eine Psychotherapie?

Oder brauche ich eine andere Hilfestellung?

Dies ist für Sie als Betroffene/r oft schwer festzustellen. Sie bemerken bei sich vielleicht akut oder schon seit längerer Zeit Schwierigkeiten mit sich oder mit anderen, mit ihrem Beruf oder ihrem Alltag oder ihren Kindern. Manchmal sind auch körperliche Schwierigkeiten, auf die Ihr Arzt keinen Rat mehr weiß, Auslöser um in einer Psychotherapie nach Wegen zu suchen und Besserungen zu bewirken.

Im diagnostischen Erstgespräch gilt es zunächst die Ursache für Ihre Beschwerden abzuklären. Neben dem "psychischen Befund" gehen wir auch der Frage nach, inwieweit eine körperliche Ursache ihre seelischen Beschwerden (mit-) verursacht. Dies ist zum Beispiel bei einer Schilddrüsenerkrankung oder auch mit Eintritt der Wechseljahrsbeschwerden der Fall. Aber auch psychische Erkrankungen gehen oft einher mit körperlichen Symptomen wie z.B. Migräne, Schwindel, Müdigkeit und vielem anderen mehr.

Psychotherapie dient neben der Auseinandersetzung und der Behandlung der Erkrankung dazu, Ihre persönlichen Fähigkeiten im Umgang mit Herausforderungen zu steigern, damit Sie sich zukünftig besser fühlen und wieder Spaß und Zufriedenheit im Alltag erleben.

Psychotherapie ist immer eine Teamarbeit, bei der Sie die Unterstützung bekommen, die Sie brauchen, die jedoch nicht ohne ein aktives Mitwirken von Ihrer Seite funktioniert.

Praxiszeiten:

Montag, 09:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag, 09:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch, 09:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag, 09:00 bis 18:00 Uhr
Freitag, 09:00 bis 16:00 Uhr

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Naturheilkunde
  • Gesundheits- und Präventionsberatung
  • Psychologische Beratung
  • Kommunikation in der Praxis
  • Lernberatung / Lerntherapie
  • Lernkinesiologie
  • Mediation
  • Mobbing-Beratung
  • Psychosoziale Krisenintervention
  • Rhetorik-Training
  • Selbstbewusstseinstraining
  • Selbstorganisation
  • Stressbewältigung
  • Psychotherapie
  • Paartherapie
  • Phantasiereisen
  • Psychosomatik
  • Systemische Therapie
  • Tiergestützte Therapie
  • Verhaltenstherapie
  • Coaching
  • Motivationstraining
  • Sonstige, ergänzenden Methoden:

    Körperbezogene Interaktionstherapie nach IntraAct (KIT) bei Bindungsirritationen und Körperkontaktblockierung

    Indikationsschwerpunkte:

    Bei Säuglingen, Kinder und Jugendliche:

    nach problematischen Geburtserfahrungen

    nach Aufenthalten auf der Intensivstation (z.B. bei Frühgeborenen)

    bei frühkindlichen Regulationsstörungen (so genannte Schreibabys)

    mit motorische Entwicklungsverzögerung    (auffällige Bewegungs- bzw. Greifentwicklungen)

    geistige Entwicklungsverzögerung

    Syndrom-Kinder (z.B. Downsyndrom)

    ADHS/ADS (Aufmerksamkeitsdefizitstörungen mit oder ohne Hyperaktivität)

    Verhaltensauffälligkeiten

    Lernbehinderungen

    affektive Störung (Störungen im Gefühlserleben)

    motorische Entwicklungsstörung (Bewegungsstörungen)

    Teilleistungsstörung (zum Beispiel Leseschwäche, Rechenschwäche, Schreibschwäche)

    cerebrale Bewegungsstörung (hirnorganische Störungen, die sich auf die Bewegungen auswirken)

    geistige Behinderungen

    Autismusstörung

    Bei Erwachsenen:

    Psychosomatische Beschwerden 

    ADS/ADHS im Erwachsenenalter

    Depressionen / Erschöpfungszustände

    Zwangsgedanken und -Handlungen

    Leistungsversagen (mit oder ohne aktuellen beruflichen Belastungssituationen)

    Pubertätskrisen

    Erziehungsprobleme / Schulprobleme

    Paarprobleme / Beziehungsprobleme / Eheprobleme (Paartherapie bzw. Paarberatung; Ehetherapie bzw. Eheberatung)

    posttraumatische Zustände (nach Unfällen, Verlusterlebnissen etc.)

    begleitend zu medizinischen Maßnahmen bei organischen Störungen

    belastenden Entscheidungssituationen (beruflich, privat, ..)

    Konflikte mit Eltern / Verwandten / Vorgesetzten (-> Familientherapie, Coaching,..)

    Schüchternheit, Kontaktschwierigkeiten sowie Kontaktstörungen wie Asperger-Syndrom

    Psychotherapie kann wesentlich bei der Persönlichkeitsentfaltung und -entwicklung unterstützen




    Meine therapeutische Ausbildung:

    Heilpraktikerin Psychotherapie

    staatlich anerkannte Ergotherapeutin

    Fachtherapeutin für Bindungs-, Verhaltens- und Lerntherapie (IntraActPlus)

    EFFEKT-Trainerin

    Qualifikationen und Zertifikate:

    Basiskurs Verhaltenstherapie nach IntraActPlus von Kindern und Jugendlichen 2002

    Weitere supervisionsgestützte verhaltenstherapeutische Ausbildung von 2002-2011 (bislang über 1000 Stunden), u.a.

    • Diagnostik und Beratung bei Kindern mit Legasthenie und Dyskalkulie
    • Diagnostik, Beratung, Therapie bei ADS/ADHS
    • Diagnostik, Therapie, Beratung bei frühes Regulationsstörungen („Schreibabys“)
    • Körperbezogene Interaktionstherapie (KIT) bei Bindungsstörungen
    • Diagnostik, Therapie, Beratung bei oppositionell - aggressivem Verhalten
    • Diagnostik, Therapie, Beratung bei Sozialer Unsicherheit und Angst
    • Diagnostik, Therapie, Beratung bei psychosomatischen Störungen
    • Gesprächsführung / Paartherapie

    Umfangreiche Kurzweiterbildungen in den Bereichen Ergotherapie, Pädiatrie, Kinder- & Jugendpsychiatrie

    Zusätzliche Qualitätssicherung besteht u.a. darin, dass die Familien und die überweisenden Kooperatoren (Ärzte, MA des Jugendamtes u.a.) meine Arbeit beurteilen.

     

     




    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Solveig Reinisch