Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin, Landshut


Lehrpraxis mit Praktikumsplätzen

Bachelor TCM Evi Ströhm
Altstadt 9
DE-84028 Landshut

Telefon: 08702/9484188
Handy: 0175/77 80 888
Web: www.chinesische-medizin-erleben.de

Was Sie über meine Arbeit bzw. TCM, also die Traditionelle Chinesische Medizin, wissen sollten:


Ich arbeite klassisch, d. h. traditionell Chinesisch.


TCM ist keine "Nadelei", wie sie bei uns im Westen bekannt ist. Sofern Akupunktur und Moxa angewandt werden, dann nur auf Basis eines ausgearbeiteten Therapiekonzepts mit Aku-Moxa-Rezeptur. Dazu gehört dann auch ein individuell ausgearbeitetes Teerezept für Dekokt, Granulat oder Sirup und eine Ernährungsempfehlung. Übrigens sollte bei einem diagnostizierten, umfassenden Qi- bzw. Energiemangel eher nicht genadelt oder gemoxt werden, sondern erst einmal mit Tuina- oder Qi-Gong-Massage Energie aufgebaut werden. Wenn der Mensch und sein Befinden von Energie- bzw. Qi-Leere beherrscht werden, kann logischerweise auch nichts bewegt und geleitet werden.

- Bei der TCM-Diagnose und Therapieverlauf steht das Befinden des Patienten im Vordergrund. Anhand einer körperlichen Gesamtschau, dem Anamnesegespräch und ganz besonders der Puls- und Zungendiagnose kann ein Konzept überhaupt erstellt werden. Ohne vernünftige Diagnose ist eine vernünftige Therapie beliebig und Erfolge eher zufällig.  

Praxiszeiten:

Praxisorte und -Zeiten:

Altstadt 9/Dreifaltigkeitsplatz in 84028 Landshut

 

 

 

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Naturheilkunde
  • Ernährungsberatung
  • Natürliche Frauenheilkunde
  • Neurodermitis-Behandlung
  • Ohrakupunktur
  • Schröpfen
  • Traditionelle Chinesische Medizin
  • Psychologische Beratung
    Wellness
    Coaching

    Indikationsschwerpunkte:

    TCM (Traditionelle Chinesische Medizin). Bei entsprechender Indikation behandle ich mit craniosacraler Therapie.

    Meine therapeutische Ausbildung:

    Heilpraktikerin. Theoretische Ausbildung (1991 - 1993) bis zur Amtsarztprüfung erfolgte an der Paracelsus-Schule in München. Unmittelbarer Wechsel an die Josef-Angerer-Schule und zum Verband der Deutschen Heilpraktiker. Seit 1993 sämtliche praktische Aus- und Fortbildungen absolviert, wie TCM, Osteopathie (ACON Arbeitsgemeinschaft für Chiropraktik, Osteopathie und Neuraltherapie). Übrigens: Schirmherr des allerersten Ausbildungskurses, der im Grünwalder Stadion stattfand, war Dr. Müller-Wohlfahrt.

    Praktikum und Mitarbeit in der Praxis von Hannelore Fischer-Reska (+) (Bogenhausen, München)

    Hospitanz und Praktikum in der TCM-Klinik, Bad Kötzting

    Mitarbeiterin in der Therme, Saunahof, Bad Füssing

    Qualifizierung und Bachelor-Studium TCM (Zhejiang-Universität, Hangzhou) sowie University of Traditional Chinese Medicine, Tianjiin, China und Josef-Angerer-Schule/Fachverband Deutscher Heilpraktiker

    TCM-Kräuterausbildung am ABZ München (Kooperationspartner AGTCM); Bachlor-Studium SGTCM

    Angebotene Fremdsprachen:

    Chinesisch, Englisch, Französisch


    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Bachelor TCM Evi Ströhm (Impressum).