Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Praxis für Naturheilkunde, Hannover

Dr.rer.nat. Aleksandra Heitland
Im Heidkampe 120
DE-30659 Hannover

Telefon: 0511-6497096
Fax: 0511-9675506
E-Mail: info@heilpraktiker-heitland.de
Web: http://www.heilpraktiker-heitland.de

Ich bin promovierte Dipl.-Biologin und arbeite seit 2004 als Heilpraktikerin in eigener Praxis. Von 1990 bis 2015 war ich in der naturwissenschaftlich-medizinischen Forschung als wissenschaftliche Mitarbeiterin beschäftigt. 

Die Kombination aus physiologisch-medizinischem Wissen aus meiner 25jährigen Tätigkeit in der Forschung und mein umfangreiches Wissen als Heilpraktikerin bilden die Basis für die Arbeit in meiner Praxis für Naturheilkunde.

Durch meine ständigen Fortbildungen im orthomolekular-medizinischen und diagnostisch-therapeutischen Bereich werden auch neueste Erkenntnisse aus der Naturheilkunde und der Medizin in meine Arbeit als Therapeutin einbezogen.

Ich bin ausgebildete Mikroimmuntherapeutin der Medizinische Gesellschaft für Mikroimmuntherapie, Enzymtherapeutin der Medizinischen Enzymforschungsgesellschaft e.V., ausgebildete Hypnosetherapeutin, ausgebildeter Hypnose-Coach und verfüge seit 1987 über umfangreiche Erfahrungen und Fortbildungen im Bereich der Orthomolekulartherapie.

Auf meiner Webseite finden Sie ausführliche Informationen über mich sowie über die Diagnose- und Therapieebote  meiner Praxis.

Für weitere Fragen zu diesen Themen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung, nehmen Sie bitte Kontakt mir auf.

Praxiszeiten:

nach Vereinbarung

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Naturheilkunde
  • Kinesiotaping
  • Körpercheck
  • Krebstherapie
  • Laser-Therapie
  • Medical Taping Concept
  • Mitochondriopathie
  • Natürliche Frauenheilkunde
  • Orthomolekulare Medizin
  • Säure-Basen-Haushalt
  • Spenglersan-Kolloide als Immuntherapie
  • Sport-Coaching
  • Taping
  • Triggerpunkt-Behandlung
  • Psychologische Beratung
  • Lebensmotivation
  • Selbstbewusstseinstraining
  • Selbstorganisation
  • Stressbewältigung
  • Psychotherapie
  • Hypnotherapie
  • Tierheilkunde
    Wellness
    Coaching
  • Personality Coaching
  • Selbstmarketing
  • Indikationsschwerpunkte:

    Sehr ausführliche Anamnese bzgl. Vorerkrankungen, bestehenden Gesundheits-störungen, Ernährungsgewohnheiten und Lebenswandel.

      Dunkelfeldmikroskopie

      3-Stufen-Bluttest Vitalblutdiagnostik

      Bestimmung des Immunstatus und/oder einer TH-1 oder TH-2 Dominanz des Immunsystems als Voraussetzung für eine mögliche gezielte Beeinflussung des Immunsystem mittels Mikroimmuntherapie.

      Gesundheit ist messbar: MMD - metabolic & mitochondrial disorder

      Analyse von persönlichen Risikofaktoren. Dazu gehört die ausführliche Anamnese und optional eine persönlich auf Sie zugeschnittene Blutuntersuchung inkl. Vitalblutdiagnostik und HRV- Messung.

      Bestimmung von evtl. vorhandenem Nitrosativen Stress mittels Blutuntersuchung.

      Bestimmung von evtl. vorhandenem Neurostress mittels Urin- und Speichelunter-suchung (Cortisol- Tagesprofil).

      Bestimmung einer evtl. vorhandenen Erschöpfung der Nebennierenrinde (Adrenal fatigue) mittels Urin- und Speicheluntersuchung (Cortisol- Tagesprofil).

      Bestimmung Ihre persönlichen Stresslevels (HRV- Messung, Cortisol- Tagesprofil, Mikronährstoffprofil).

      Blutuntersuchung zur Abklärung einer latenten Azidose (Säure-Basen Regulation
).

      Labordiagnostik zur Bestimmung des Mikronährstoffstatus.

      Bestimmung der Herzfrequenzvariabilität als Marker für Ihr persönliches Stressölevel.

      Untersuchungsprofile bei Magen-Darmerkrankungen

      Basisprofil Darm.

      Spenglersan Kolloid- Test zur naturheilkundlichen Bestimmung gesundheit-licher Schwachstellen.

      Nachweis bzw. Ausschluss von Kryptopyrrolurie.

      Untersuchungsprofile bei Magen-Darmerkrankungen

      Reizdarm ohne Ursache?

      Diagnostik zu Nahrungsmittelunverträglicheiten und dem Leaky-gut Syndrom ("durchlässiger Darm").

      Identifizierung der Ursachen von Übergewicht

      Bestimmung des Vitamin D - Status

      Biochemische Untersuchungen von Urin

      Analyse von persönlichen Risikofaktoren

      Gezielte Diagnostik einzelner Organsysteme

      Ganzheitliche Allergiediagnostik

     

    Meine therapeutische Ausbildung:

    Meine Ausbildung als Dipl- Biologin ist die Grundlage für umfassende physiologische und biochemische Fachkenntnisse, die ich durch meine Ausbildung als Heilpraktikerin in idealer Weise mit der Naturheilkunde verbinden kann.

    Qualifikationen und Zertifikate:

    Heilpraktikerin und Dipl.-Biologin

    Enzymtherapeutin (Ausbildung bei dre Medizinischen Enzymforschungsgesellschaft e.V.)

    Mikroimmuntherapeutin (Ausbildung bei der MeGeMIT)

    Hypnose- Therapeutin und Hypnose- Coach (Ausbildung bei TherMedius)




    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Dr.rer.nat. Aleksandra Heitland