Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Osteopathie und Schmerztherapie Zweibrücken



Mitglied im VFO - Verband Freier Osteopathen e.V.

Christian Burkholder
Am Güterbahnhof 5
DE-66482 Zweibrücken


Die Praxis für Osteopathie und Schmerztherapie Zweibrücken ist eine Schwerpunktpraxis für Beschwerden des Bewegungsapparates, der inneren Organe und des Nervensystems. Der Inhaber, Christian Burkholder, ist Osteopath (BAO), Heilpraktiker und Physiotherapeut. Neben Osteopathie wird das Therapiespektrum durch Schmerztherapie nach FDM (Fasziendistorsionsmodell) und Neuraltherapie ergänzt.

  • Klassische Osteopathie
  • Kinder- und Säuglingsosteopathie
  • Neuraltherapie
  • FDM Schmerztherapie (Fasziendistorsionsmodell)
  • CMD

Praxiszeiten:

Termine nach Vereinbarung

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Naturheilkunde
  • Medical Taping Concept
  • Myo-Taping
  • Myofaszialtherapie
  • Neuraltherapie
  • Ohrakupunktur
  • Ohrakupunktur nach Thews
  • Osteopathie
  • Physiotherapie
  • Sanfte Chiropraktik
  • Taping
  • Triggerpunkt-Behandlung
  • Viscerale Therapie
  • Sonstige, ergänzenden Methoden:

    FDM

    Indikationsschwerpunkte:

    Bewegungsapparat
    Gelenkbeschwerden, Rückenschmerzen (z.B. Ischiasbeschwerden, Hexenschuss, Bandscheibenvorfall),  Nackenprobleme, Schulterschmerzen, …

    Internistischer Bereich
    Verdauungsbeschwerden, Sodbrennen, Gallenproblematik,  Atemwegserkrankungen, funktionelle Kreislaufbeschwerden, …

    Urogenitaler Bereich
    Menstruationsbeschwerden, Blasen- und Nierenprobleme, …

    Hals-Nasen-Ohrenbereich
    Chronische Nasennebenhöhlen- oder  Mittelohrentzündungen, Kiefergelenkprobleme, Schwindel, …

    Neurologischer Bereich
    Kopfschmerzen, Fibromyalgie, Konzentrationsstörungen, neurovegetative Störungen wie z.B. übermäßiges Schwitzen, Schlafstörungen, Mißempfindungen, …

    Weiteres
    Unfallfolgen wie z.B. Schleudertrauma, Zähneknirschen, Schwangerschaftsbegleitung und Geburtsnachbehandlung, …

    Die oben genannten Symptome und Anwendungsgebiete sind nur Beispiele, bei denen Osteopathie angewandt werden könnte. Da kein Heilversprechen abgegeben werden kann, kann es sein, dass im manchen Fällen der genannten Bereiche keine osteopathische Anwendung angezeigt ist.

    Meine therapeutische Ausbildung:

    Staatlich gepüfter Physiotherapeut, Schwerin

    Staatlich geprüfter Heilpraktiker, Düsseldorf

    Osteopath (BAO)

    Fachdozent für Osteopathie und Physiotherapie

    Angebotene Fremdsprachen:

    Englisch


    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Christian Burkholder