Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Tierpsychologie NRW, Korschenbroich

Mitglied im VDT - Verband Deutscher Tierheilpraktiker e.V.

Andrea Cordioli
Düppheide 12a
DE-41352 Korschenbroich

Telefon: 0 21 61 - 5 74 58 44
Handy: 01 73 - 2 98 45 31
Fax: 0 21 61 - 5 74 58 47
E-Mail: info@tierpsychologie-nrw.de
Web: http://www.tierpsychologie-nrw.de

Ich habe schon immer Hunde und Katzen gehalten. Wobei ich seit 1992 zum größten Teil Problemhunde aus Tierheimen aufgenommen habe, d. h. Hunde, die aufgrund ihrer Größe und ihres Alters nicht vermittelt werden konnten sowie Hunde, die wegen ihrer Vorgeschichte Verhaltensstörungen zeigten und ihre Besitzer gebissen hatten und als Abgabetier im Tierheim landeten.

Dazu gehörten zwei Neufundländer, ein Leonberger, ein Bernhardiner, ein Mastino Napoletano. Im Laufe der Jahre habe ich mir so die Kommunikation mit den Tieren angeeignet und mein Wissen mit einer fundierten Ausbildung zur Tierpsychologin für Hunde und Katzen untermauert.
Seit Anfang 2009 gehört ein Bedog (Bernhardiner-Doggen-Mix) zur Familie.

Desweiteren bin ich Sachverständige gemäß § 3 Abs. 2 und Abs. 3 in Verbindung mit § 4 Abs. 1 und gemäß § 10 Abs. 1 LHundGNRW und Mitglied im VDT Verband Deutscher Tierheilpraktiker.

Praxiszeiten:

nach telefonischer Vereinbarung

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Naturheilkunde
Tierheilkunde
  • Homöopathie für Tiere
  • Indikationsschwerpunkte:

    Mobile tierpsychologische Beratung und Betreuung. Um das Tier und seine Menschen einschätzen zu können, findet ein Diagnose-Erstbesuch zu Hause im gewohnten Umfeld statt. Die Anamnese und der Therapieplan werden gemeinsam besprochen und erstellt. Oft ist hier echte Detektivarbeit gefragt. Zur Unterstützung werden ergänzende Therapien (wie z. B. Bachblüten oder Homöopathie) eingesetzt.

    Meine therapeutische Ausbildung:

    Tierpsychologie in der Paracelsus-Schule in Düsseldorf
    theoretische und praktische Schulung mit Übungseinheiten und Aufbaukurs und Abschluss als geprüfte Tierpsychologin für Hunde und Katzen
    Ausbildung in ergänzende Tierpsychologie durch Unterstützung mit Bachblüten, Homöopathie, Farblichttherapie, Phytotherapie, Aromatherapie und Magnetfeldtherapie

    Qualifikationen und Zertifikate:

    Tierheilpraktiker-Kongress 2011 in Düsseldorf:
    "Homöopathie bei Verhaltensauffälligkeiten von Hund und Katze"
    "Workshop: Analyse von verschiedenen Fallbeispielen zu Verhaltensauffälligkeiten"
    "Lösungsorientiertes Vermitteln beim Problemverhalten der Tiere mit dem Besitzer"
    "Anamnese und Therapie in der Tierpsychologie"

    Sachkundenachweis nach dem Landeshundegesetz NRW für die Haltung gefährlicher Rassen und Hunden bestimmter Rassen

    Vortrag "Strassenhunde" von Dr. Ute Blaschke Berthold

    Seminar "Die Auswirkung der Kastration auf das Verhalten des Hundes" mit Dr. Udo Ganslosser

    Seminar "Wieder sozial..." mit Mirjam Cordt

    Fortbildung "Hundephysiotherapie für Hundetrainer" bei Gangwerk in Düsseldorf

    Seminar "Beobachtung der Körpersprache und Kommunikation" bei D.O.G.S., Martin Rütter in Erftstadt

    "Erste Hilfe für Hunde" bei HundeKompetenz.Prinz in Ratingen


    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Andrea Cordioli