Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Mobile Tierheilpraxis, Wunsch


Mitglied im VDT - Verband Deutscher Tierheilpraktiker e.V.

Tierheilpraktikerin Anja Wunsch
Schlade 5a
DE-58802 Balve

Telefon: 0171 3852247
E-Mail: Info@thp-natuerlich-heilen.de
Web: www.thp-natuerlich-heilen.de

Ich behandel ihr Tier bei Ihnen zu Hause bzw im eigenen Stall. Das schafft Vertrauen und sorgt für Entspannung.

Ob zur Unterstützung von chronischen Erkrankungen, bei Fragen rund um die Ernährung und Haltung, aber auch bei kleineren Verletzungen oder Verhaltensproblemen stehe ich Ihnen zur Seite.

Mir ist es wichtig ganzheitlich zu arbeiten,deswegen wird bei dem ersten Termin eine ausführliche Anamnese aufgenommen um für ihr Tier die optimale Behandlungsmethode zu wählen.

Praxiszeiten:

 Termine  vergebe ich nach Vereinbarung. Entweder kontaktieren Sie mich per E-Mail oder telefonisch. Ich bin auch abends und am Wochenende zu erreichen. 

Sollten Sie mich mal nicht sofort erreichen,rufe ich Sie umgehend zurück.

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Naturheilkunde
  • Magnetfeldtherapie
  • Tierheilkunde
  • Homöopathie für Tiere
  • Naturheilkunde für Tiere
  • Vorbeugende Gesunderhaltung für Tiere
  • Wellness

    Indikationsschwerpunkte:

    Ich arbeite ausschließlich naturheilkundlich.

    Das heißt mit Heilkräutern( Phytotherapie), Bachblüten und homöopathischen Mitteln. 

    Des Weiteren biete ich  Laser- und Magnetfeldtherapie,Akupunktur und Blutegeltherapie an.

    Falls mal eine Blutabnahme erforderlich sein sollte oder zum Beispiel eine Parasitenuntersuchung laufen soll, arbeite ich mit einem externen Labor zusammen 

    Meine therapeutische Ausbildung:

    Ich bin gelernte MFA und musste im Laufe meiner Berufsjahre die ich in der Pädiatrie und Gynäkologie gearbeitet habe feststellen, das die Schulmedizin oft an ihre Grenzen stößt und leider oft nur die Symptome aber selten die Ursache der Erkrankung behandelt. Deshalb habe ich mich dazu entschieden, mich weiter zu bilden und habe eine Ausbildung zur Tierheilpraktikerin gemacht.




    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Tierheilpraktikerin Anja Wunsch