Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Krumme Hunde - Physio Therapie Praxis für Tiere in Hannover

Angelika Pohl
Kolbeweg 39
DE-30655 Hannover

Telefon: 0511.210 46 06
Handy: 0179-893 73 49
E-Mail: info@KrummeHunde.de
Web: http://www.KrummeHunde.de

Das Praxisangebot ist auf die Physiotherapie von Tieren und  die Systemische Therapie für Hunde und ihre Menschen ausgerichtet. Darüber hinaus sind auch andere Kleintiere wie Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen, etc. gerngesehene Patienten in meiner Praxis.

Ergänzt wird dieses Angebot durch Beratungen rund um die Haltung, Erziehung, Pflege und Ernährung der Tiere.


Physiotherpeutische Verfahren: aktive Krankengymnastik/Bewegungstherapie, Physikalische Therapie, Schmerztherapie, Neurotherapie, Trainings-/Sporttherapie Entspannungshilfen,  sowie Gangbildschulung, Ohrakupressur, Atemtherapie, Narbenbehandlung, Lymphdrainage, Homöopathie.

Praxiszeiten:

Montag, 08:00 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 08:00 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 08:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 08:00 bis 20:00 Uhr
Freitag, 08:00 bis 20:00 Uhr
Samstag, 08:00 bis 20:00 Uhr

Termine nur nach Vereinbarung

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Naturheilkunde
  • Narbenentstörung
  • Ohrakupunktur
  • Physiotherapie
  • Phytotherapie
  • Rheumatherapie
  • Rücken-Fit-Massage
  • Rückenschule
  • Schmerztherapie
  • Seniorengymnastik
  • Sport-Coaching
  • Taping
  • Triggerpunkt-Behandlung
  • Wirbelsäulentherapie nach Dorn/Breuß
  • Psychologische Beratung
  • Systemaufstellung
  • Systemisches Familienstellen
  • Psychotherapie
    Tierheilkunde
  • Homöopathie für Tiere
  • Naturheilkunde für Tiere
  • Tierphysiotherapie
  • Vorbeugende Gesunderhaltung für Tiere
  • Sonstige, ergänzenden Methoden:

    Beratung für Familien mit Tieren
    Beratung und Projekte rund um das Thema Kind und Tier

    Indikationsschwerpunkte:

    Gelenkerkrankungen, z.B. Arthrose, Hüftgelenksdysplasie, Ellenbogendysplasie, Kreuzbandriss, Kniescheibenprobleme. Neurologische Erkrankungen, z.B. Bandscheibenvorfall, Lähmungen/Immobilität, Koordinationsstörungen, Störungen im Bewegungsablauf. Erkrankungen der Muskeln, Sehnen und Bänder, z.B. Muskelverspannungen, Muskelabbau, Bänderriss, Sehnenentzündung, Prellungen/Verstauchungen/Verrenkungen. Wachstumserkrankungen, z.B. Störungen im Knochenwachstum, Durchblutungsstörungen des Knochens, sog. Wachstumsschmerzen, OCD/IPA/FPC. Alterserscheinungen, z.B. Gelenkschmerzen (Arthrosen), Bewegungsunlust, Herzerkrankungen, Erkrankungen der Atemwege. Rehabilitation nach Unfällen und Operationen, z.B. bei Knochenbrüchen, Metallimplantation, Gelenkversteifung, Amputation. Behinderungen, z.B. Fehlstellungen, fehlende/verkümmerte Gliedmaßen, irreversible Lähmungen. Unruhezustände, z.B. Nervosität und Anspannung, Ängstlichkeit, Stress, übersteigerter Bewegungsdrang. Erkrankungen der Atmungsorgane, z.B. Kurzatmigkeit, Asthma, Lungenentzündung.

    Meine therapeutische Ausbildung:

    Hundephysiotherapeutin nach Blümchen / Woßlick®
    Tierpsychologin Hund/Katze/Pferd
    Sozialarbeiterin und Sozialpädagogin

    Systemische Beraterin

    Angebotene Fremdsprachen:

    Englisch


    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Angelika Pohl