Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Psychologische Praxis Hamburg Rotherbaum

Mitglied im VFP - Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

Dipl. Psychologe Thorsten Spreckelsen
Grindelallee 43
Sauerberghof
DE-20146 Hamburg


Als Dipl. Psychologe und systemischer Therapeut biete ich Ihnen meine fachliche Erfahrung an, um Sie bei der Lösung Ihrer Fragestellungen zu unterstützen.
Sie können als Einzelperson, Paar oder Familie zu mir kommen. Benötigen Sie professionelle Unterstützung bei Fragestellungen aus dem beruflichen Alltag, biete ich Ihnen meine Hiilfe als Coach oder Supervisor an.

Praxiszeiten:

nach Vereinbarung, jedoch nicht am Wochenende

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Psychologische Beratung
  • Mobbing-Beratung
  • Paarberatung
  • Progressive Muskelentspannung
  • Sexualberatung
  • Suchtberatung
  • Trauerbegleitung
  • Psychotherapie
  • Systemische Familientherapie
  • Systemische Supervision
  • Systemische Therapie
  • Coaching

    Sonstige, ergänzenden Methoden:

    systemisches Coaching und systemische Supervision

    Indikationsschwerpunkte:

    Mögliche Ziele einer systemischen Einzelberatung/-therapie sind:
    - Selbstannahme und Stärkung des Selbstbewusstseins
    - Wiederherstellung von Lebensfreude
    - Bewältigung von Lebenskrisen
    - Überwinden von Entscheidungsschwierigkeiten
    - Verarbeiten von belastenden Erfahrungen
    - Bewältigung von Trauer und Abschied
    - Begleitung und Hilfestellung bei Beziehungskonflikten
    - Begleitung und Hilfestellung bei Problemen am Arbeitsplatz
    - Depressionen
    - Ängsten
    - Zwängen
    - Belastungsstörungen
    und weiteren

    Mögliche Hilfe bietet die systemische Paarberatung,

    - wenn Beziehung und Liebe wieder intensiver werden sollen
    - wenn Sprachlosigkeit und Entfremdung herrschen
    - wenn der Beziehungsalltag von häufigen Streitereien und Konflikten bestimmt wird
    - wenn Sexualität und körperliche Nähe kaum noch oder seit längerer Zeit nicht mehr stattfinden
    - wenn nach der Geburt von Kindern, bei Arbeitslosigkeit oder Krankheit Probleme in der Beziehung entstehen
    - wenn eine Affäre die Beziehung erschüttert hat
    - wenn über Trennung nachgedacht wird

    Mögliche Hilfe bietet die systemische Familienberatung,

    - wenn bei Beziehungsproblemen Kinder oder Jugendliche maßgeblich beteiligt sind
    - wenn Kinder Probleme zeigen wie beispielsweise Verhaltensauffälligkeiten oder psychosomatische Krankheiten
    - wenn die schulischen Leistungen eines Kindes plötzlich schlechter werden
    - wenn individuelle Förderungen für die Kinder gefunden werden sollen
    - wenn der Drogenkonsum eines Familienmitglieds entdeckt wird
    - wenn die Ablösung der jugendlichen Kinder vom Elternhaus viel Streit und Auseinandersetzung entstehen lassen
    - wenn Generationskonflikte zur Belastung werden
    - wenn erwachsene Kinder sich einen entspannten Umgang im schwierigen Verhältnis zu ihren Eltern wünschen
    - wenn sich die Verantwortung plötzlich umkehrt und sich erwachsene Kinder um ihre Eltern kümmern müssen

    Meine therapeutische Ausbildung:

    Meine Ausbildung zum systemischen Therapeuten habe ich am Institut für systemische Studien bei Dr. med. Rosemarie Schwarz,, Dr. phil Kurt Ludewig und
    Dipl. Psychologe Ulrich Wilken abgeschlossen.

    Qualifikationen und Zertifikate:

    Studium der Psychologie an der Universität Hamburg mit den Schwerpunkten Klinische Psychologie für Erwachsene, Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie Abschluss: Diplom-Psychologe November 2003

    Fachtherapeut für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz (HeilprG)), April 2005

    4-jährige Weiterbildung zum systemischen Therapeuten am Institut für systemische Studien in Hamburg, zertifiziert Februar 2010




    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Dipl. Psychologe Thorsten Spreckelsen
    Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen nutzerfreundlichen Service zu bieten sowie Nutzerverhalten in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, unsere Seite zu nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Analysemaßnahmen zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Impressum
    OK