Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Lebenslust jetzt! – Praxis für ursächliche integrative Psychotherapie


Clemens M. Hürten
Eseläcker 5
DE-78658 Zimmern o.R.

Telefon: 0741-4407467
Handy: 01577-1566959
E-Mail: mail@lebenslust-jetzt.de
Web: https://lebenslust-jetzt.de

Beratung und Psychotherapie
Mein alternativer Ansatz ist: Ein Symptom ist lediglich eine sichtbar gewordene, ungünstige Bewältigungsstrategie. Mehrer Symptome führen zu einer psychischen Diagnose. Bearbeitet man das Symptom, wird die Ursache nicht behoben und die Therapie kann nicht nachhaltig sein. Ich spezialisiere mich daher nicht auf die verschiedenen Diagnosen, sondern auf die Ursachen und deren typische Dynamik. Für Sie heißt das: Egal mit welcher Diagnose Sie zu mir kommen, Sie sind meistens bei mir richtig!

Psychotherapie ist eine Möglichkeit, sich von ungünstigen Bewältigungs-Strategien zu befreien und Entwicklungsschritte nachzuholen, die in der Kindheit / Jugend nicht vollständig gegangen werden konnten.

Mit dieser Einstellung wirke ich zugleich der Beschämung, Etikettierung und Stigmatisierung von Klienten entgegen, die bei der üblichen Diagnostik unvermeidbar ist..

Nutzen Sie meine Erfahrung (geb. 1951) und aus meiner Bewältigung von BurnOut + Depression sowie meinen fachlichen Kernkompetenz:

  • körperorientierte Psychotherapie (nach P. Levine und L. Heller)
  • schonende Traumatherapie mit der NARM-Methode
  • Gestalttherapie
  • EMDR
  • therapeutisches Klettern (in der Kletterhalle)
  • Kunst- Rhytmus- und Tanztherapie
  • Praxis der Achtsamkeit
  • bedürfnisorientierte (gewaltfreie) Kommunikation

Praxiszeiten:

kurzfristige Termine möglich

Termine nach Vereinbarung = keine Wartezeit

Termine sind zwischen 9:30 Uhr und 19 Uhr möglich

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Psychologische Beratung
  • Mediation
  • Meditation
  • Mobbing-Beratung
  • Paarberatung
  • Psychoanalytische Beratung
  • Psychosoziale Krisenintervention
  • Selbstbewusstseinstraining
  • Selbsterfahrungsworkshops
  • Selbstorganisation
  • Sexualberatung
  • Stressbewältigung
  • Suchtberatung
  • Psychotherapie
  • Kunst- und Kreativtherapie
  • Maltherapie
  • Musiktherapie
  • Paartherapie
  • Psychosomatik
  • Psychotraumatologie
  • Schematherapie
  • Sexualtherapie
  • Somatic Experiencing
  • Tanztherapie
  • Tiefenpsychologische Körpertherapie
  • Tiefenpsychologische Psychotherapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie
  • Coaching
  • Kreativitätsmanager/in
  • Praxismanagement
  • Selbstmarketing
  • Sonstige, ergänzenden Methoden:

    NARM (Laurence Heller) Neuroaffektives Beziehungsmodell zur Bearbeitung von Folgen eines Bindungs- /Entwicklungstrauma

    Indikationsschwerpunkte:

    Traumatherapie - Heilung von Traumafolgen:
    schonende Traumatherapie durch körperorientierte Psychotherapie. Ich arbeite nach Peter Levine (SomaticExperience), Laurence Heller (NARM) sowie mit EMDR und Arbeit mit dem Inneren Kind.

    bei Bindungs- und Entwicklungstrauma
    wenn die Kindheit und Jugend belastet war und Entwicklungsschritte nachgeholt und Traumafolgen aufgelöst werden müssen

    bei Schock-Trauma:
    wenn  Unfälle, Gewalterlebnisse usw. nicht verarbeitet werden konnten

    weitere Themen:
    BurnOut, Depression, ADS, ADHS, Ängste, Zwänge, Partnerschaftsprobleme, Sexualtherapie, Mobbing, Arbeitslosigkeit, Verlust, Suizid, Tod, Persönlichkeits-„störungen” incl. Borderline

    Meine therapeutische Ausbildung:

    Meine Arbeit ruht auf drei „Füßen”:

    Meine menschliche Qualität, die sich äußert in einer humorvoll-empathischen Grundhaltung, sodass ich mit Klienten freundschaftlich und ermutigend umgehe.

    Meine Lebenserfahrung (geb. 1951) zu der auch die nachhaltige Überwindung einer Krise mit BurnOut und Depression sowie die gründliche Aufarbeitung der Ursachen (eigenes Entwicklungstrauma) gehört. Ich weiß daher aus eigener Erfahrung, wie sich psychisches Leid anfühlt und wie man es nachhaltig überwindet und beziehe deshalb meine Kompetenz nicht nur aus Lehrbüchern.

    Meine fachliche Ausbildung und ständige Fortbildung zum Heilpraktiker der Psychotherapie sowie meine Fortbildung in der Gestalttherapie, der NARM-Methode (Laurence Heller), der Fortbildung in EMDR, in körperorientierter Psychotherapie, in Kunsttherapie. Grundlage für meine gesamte Arbeit ist die Praxis der Achtsamkeit.

    In der praktischen Arbeit kann ich dank meiner Methodenvielfalt besonders gut auf die Indivisualität und die Bedürfnisse meiner Klienten eingehen.

    Qualifikationen und Zertifikate:

    Die positiven Rückmeldungen meiner Klienten sind mein bestes Zertifikat. Mehr braucht es nicht.

    Angebotene Fremdsprachen:

    Englisch


    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Clemens M. Hürten
    Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen nutzerfreundlichen Service zu bieten sowie Nutzerverhalten in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, unsere Seite zu nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Analysemaßnahmen zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    OK