Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Osteopathie Datteln



Mitglied im VFO - Verband Freier Osteopathen e.V.

Selina Krämer
Wiesenstraße 2-4
Praxis im 2. OG
DE-45711 Datteln

Telefon: 023637384146
Handy: 01795024033
E-Mail: info@osteopathie-datteln.de
Web: www.osteopathie-datteln.de

Ihre Gesundheit steht hier im Mittelpunkt

Ich stehe Ihnen mit meinem fundierten Wissen und Kompetenz als Heilpraktikerin und Osteopathin zur Verfügung.

  • die ganzheitliche Betrachtung Ihrer Gesundheit, basiert auf einer eingehenden Anamnese und Diagnose
  • die auf Sie individuell abgestimmte Therapie besteht aus osteopathischen, manuellen Techniken
  • Ich nehme mir 60 Minuten für Sie Zeit
  • Informationen und Ratschläge sowie Übungen für zu Hause gehören zur Therapie dazu
  • Keine Wartezeiten durch persönliche Terminvergabe

Praxiszeiten:

Termine nach telefonischer Vereinbarung 02363-7384146, 01795024033

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Naturheilkunde
  • Osteopathie
  • Reiki
  • Triggerpunkt-Behandlung
  • Psychologische Beratung
  • Mediation
  • Progressive Muskelentspannung
  • Yoga
  • Indikationsschwerpunkte:

    Osteopathie für Säuglinge und Kinder

    Währende der Schwangerschaft und vor allem bei der Geburt  ist der kindliche Körper großen Kräften ausgesetzt.

    Es gibt aber einige Blockaden, die das Kind nicht selber regulieren kann und die dann zu erheblichen Belastung des Kindes führen kann. Dies zeigt sich dann z.B. im Trinkverhalten, als Saugproblem, vermehrtes Spucken, Schreien und so weiter.

    Auch bei größeren  Kindern  zeigen die sanften Techniken z.B. nach Verletzungen, Wachstumsbeschwerden, etc… eine gute Verträglichkeit und Wirkung.

    Wann komme ich mit meinem Kind zur osteopathischen Behandlung?

    • Komplikationen bei der Geburt
    • Geburt unter Hilfsmittel wie Saugglocke oder Zange
    • Schädelasymetrien bei Lageanomalien während der Schwangerschaft
    • Schädelasymetrien durch Lagerung nach der Geburt
    • Ungewöhnlich starkes und langes Schreien
    • Saugproblemen
    • Reflux
    • Kissyndrom
    • Verdauungsproblemen
    • Mobilitätseinschränkungen: Lieblingsseite
    • Auffälligkeiten beim Greifen, oder Abstützen
    • Entwicklungsverzögerung

    Bei Kindern:

    • Skoliosen, Beckenschiefstand
    • Verletzungen, Unfälle, Verspannungen
    • Kopfschmerzen, Migräne
    • Begleitend zur Kieferorthopädischen Behandlung
    • ADS, Konzentrationsschwierigkeiten

    Osteopathie für Frauen

    Die Osteopathie differenziert nicht zwischen einem männlichen oder weiblichen Körper.

    Spezialisiert habe ich mich auf die Behandlung der Frauen durch die Erfahrung und das Vermögen, sich als Frau leichter in den weiblichen, zu behandelnden Körper hinein versetzen zu können und zu verstehen.

    Patienten besuchen mich aus unterschiedlichen Gründen mit verschiedenen Symptomen, u.a. :

    • Rücken- oder Gelenkbeschwerden
    • Schmerzhafte Muskelverspannungen
    • Verspannungen, Blockaden,Wirbelfehlstellungen
    • Chronische Schmerzen
    • Schiefständen des Beckens, ISG Probleme, Ischias Schmerzen
    • Schulterbeschwerden,
    • Kopfschmerzen, Schleudertraumata, Migräne
    • Tinnitus, Schwindel, chronische Sinusitis und Mittelohrentzündung
    • Kiefergelenksprobleme (CMD), Zähneknirschen
    • Narbenbehandlung und Mobilisation nach Operationen, Triggeminus-Neuralgie
    • Verdauungsbeschwerden, Reizmagen, Reizdarm
    • Erschöpfung, Schlafstörungen

    Osteopathie für Schwangere

    Die Schwangerschaft ist eine aufregende und schöne Zeit. Aber die Veränderung die der weibliche Körper erlebt ist nicht immer nur positiv. Osteopathische Behandlungen können auf das Wohlbefinden in der Schwangerschaft einwirken, schwangerschaftsübliche Probleme werden mit sanften Methoden behandelt.

    Übliche Schwangerschaftsprobleme:

    • Rückenschmerzen, Ischialgien, Verspannungen
    • Blockaden im Bereich der Halswirbelsäule
    • Kopfschmerzen
    • Verdauungsprobleme
    • Sodbrennen
    • Venöse und lymphatische Abflussstörungen

    Geburtsvorbereitend kann die Mobilität des Zwerchfells und des Beckens verbessert werden.

     

    Meine therapeutische Ausbildung:

    Heilpraktikerin 2012

    zertifizierte Osteopathin 2017 an der IFPO

    2 jährige Ausbildung zur Kinderosteopathin an der DAOM Münster

    Qualifikationen und Zertifikate:

    Postgraduierten Kurse an der Still Akademie:

    • Kinderosteopathie
    • Migräne Behandlung, das venöse Sinussystem
    • Osteopathie für Schwangere

    Postgraduierten Kurse an der IFPO

    • Kinderosteopathie

    Angebotene Fremdsprachen:

    Englisch, Griechisch


    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Selina Krämer
    Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen nutzerfreundlichen Service zu bieten sowie Nutzerverhalten in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, unsere Seite zu nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Analysemaßnahmen zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    OK