Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Naturheilpraxis für Familien und Jugendliche im Würmtal Dr. rer. nat. Martina Flegel

Dr.rer.nat. Martina Flegel
Franzstr. 12
Ecke Hans-Sachs-Straße
DE-82152 Krailling

Telefon: 089 9265 9922
Fax: 089 9265 9926
E-Mail: info@flegeltherapie.de
Web: https://www.flegeltherapie.de

Praxis für Klassische Homöopathie und Bioenergetik:

Sie wünschen sich mehr Gesundheit, Vitalität & Leistungskraft? Mein Ziel ist es, mit der richtigen, durch modernste Technologie gestützten Diagnose die optimale Behandlung einzuleiten, damit Sie und Ihre Familie sich rundum vital fühlen! Ich verwende dabei sanfte, naturheilkundliche Behandlungsmethoden mit Schwerpunkt Klassische Homöopathie, unterstützt durch abgestimmte Begleittherapien aus dem Bereich der Bioenergetik, Milieu-Regulation oder RIT Reflexintegration. Ich biete individuelle Behandlungsmethoden für die ganze Familie (Kinder, Jugendliche, Erwachsene) und lege dabei großen Wert auf eine ganzheitliche Betrachtung der Beschwerden (Körper, Emotionen und Lebensumstände) und eine entspannte Atmosphäre.

Praxiszeiten:

Termine nur nach Vereinbarung

Persönliche Telefonsprechstunde:
DiFr von 8.309.00 Uhr
Mo–Fr von 12.30–13.00 Uhr

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Naturheilkunde
  • Homöopathie
  • Homöopathie in der Kinderheilkunde
  • Kinderheilkunde
  • Kinesiologie
  • Klopftherapie
  • Kopfschmerz- / Migränetherapie
  • Narbenentstörung
  • Ozonsauerstofftherapie
  • Phytotherapie
  • Reiki
  • Sauerstofftherapie
  • Säure-Basen-Haushalt
  • Schmerztherapie
  • Schüßler-Salze
  • Wechseljahre-Therapie
  • Psychologische Beratung
  • Kinesiologische Beratung
  • Lernberatung / Lerntherapie
  • Stressbewältigung
  • Psychotherapie
  • Psychosomatik
  • Wellness
  • Weight Coaching
  • Energetik

    Indikationsschwerpunkte:

    Akute und chronische Beschwerden u.a.

    Akut

    • Ohrentzündung, oft begleitet durch Paukenergüsse mit vorübergehenden Hörstörungen
    • Hals-/Mandelentzündung
    • Bronchitis
    • Harnwegsbeschwerden (v.a. Blasenentzündung)
    • Nachsorge von Verletzungen
    • fiebrige Erkältungen

    Infekte und Immunsystem

    • Immunschwäche: Infektanfälligkeit, emotionale Labilität (die Abwehrfunktion des Organismus kann auf körperlicher oder emotionaler Ebene geschwächt sein)
    • Überschießende Immunantwort (Autoimmunerkrankungen, Auto-Aggression)
    • Heuschnupfen / ganzjähriger allergischer Schnupfen
    • Allergische Hauterkrankungen (Neurodermitis, Urtikaria)
    • (Allergisches) Asthma

    Durchblutung und Schmerz

    • Kopfschmerzen, Migräne
    • Bluthochdruck
    • Arteriosklerose und Durchblutungsstörungen
    • Krampfadern, Hämorrhoiden

    Verdauung und Stoffwechsel

    • Beschwerden, die durch Umwelteinflüsse (Schadstoffbelastung) oder ungünstige Ernährungsgewohnheiten und Lebensumstände beeinflusst werden (z.B. Ablagerungen im Gewebe, Säure-Basen-Ungleichgewicht, Darmbeschwerden/Leaky-Gut-Syndrom, Gewichtsprobleme)
    • Diabetes mellitus
    • Übergewicht
    • Fettstoffwechselstörungen

    Bewegungsapparat

    • Verspannungen
    • Beschwerden der Muskeln, Sehnen, Bänder und Gelenke
    • Osteoporose

    Rund um die Psyche

    • psychovegetative Beschwerden
    • Erschöpfung nach geistiger Verausgabung oder anhaltender Überbelastung in Studium und Beruf
    • Probleme mit Selbstwertgefühl, Versagensängste
    • stressbedingten Beschwerdebilder mit Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Schlafstörungen, Gefühl der Überlastung bis hin zu depressiven Verstimmungen oder Burn out
    • mentale Leistungsdefizite
    • Angstgefühle

    Spezielle Themen bei Kindern und Jugendlichen:

    • Heuschnupfen, Neurodermitis, Asthma
    • Allergien oder Unverträglichkeiten gegen bestimmte Nahrungsmittel, Hausstaub oder Tiere
    • chronisch entzündliche Darmerkrankungen
    • erhöhte Infektanfälligkeit
    • Entwicklungsstörungen
    • Reflexintegration bei Schulproblemen oder schlechter Impulskontrolle
    • Lese-/Rechtschreibschwäche, Dyskalkulie
    • ADS/ADHS, Konzentrations- und Lernstörungen
    • Stottern
    • Knick in der Wachstumskurve
    • neurologische Tics oder Krampfbeschwerden
    • Kopfschmerz, Migräne
    • Schreikinder
    • Aggressionen, Risikoverhalten
    • Bettnässen (Enuresis nocturna), Schlafstörungen
    • Ängste
    • Akne

    Meine therapeutische Ausbildung:

    Heilpraktiker

    Ausbildung in Klassischer Homöopathie mit Diplom der International Academy of Classical Homeopathy (Prof. George Vithoulkas)

    Zahlreiche Supervisionen bei Prof. George Vithoulkas, Paul Herscu, Andreas Hundseder

    Ausbildung als RIT Reflexintegrations-Expertin bei Christa Sieber

    Fortbildungen in bionenergetischen Verfahren u.a. Metatron bei Dr. Nesterova, Kinesiologie, Biophotonentherapie, Reiki, Hypnose

    Qualifikationen und Zertifikate:

    Zertifizierung in Klassischer Homöopathe durch SHZ (Stiftung Homöopathie Zerfitikat) u. Sup.

    Diplom der International Academy of Classical Homeopathy (Leitung: George Vithoulkas)

    Angebotene Fremdsprachen:

    Englisch, Französisch, Italienisch


    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Dr.rer.nat. Martina Flegel