Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Familienaufstellungen Systemaufstellungen Hamburg Baur


Eberhard Baur
Rantzaustr.
DE-22041 Hamburg

Telefon: 040 6522772**
E-Mail: lebensprobleme ÄT tele2.de

Das Unsichtbare sichtbar machen, das Ungreifbare greifbar machen.

Kosten: Der Kostenbeitrag erfolgt auf Spendenbasis. Damit soll lediglich mein Kostenaufwand (Fortbildung, Literatur, Supervision, ...) ausgeglichen werden (mein Lebensunterhalt ist auf andere Weise sichergestellt). Die Teilnehmer geben üblicherweise Beträge zwischen 5 und 10 EURO je Sitzung.

Sie können in unserer Gruppe an wöchentlichen Gruppengesprächen teilnehmen.

Wir machen Familien- und System-Aufstellungen in verschieden Varianten.

Hier einige Fragestellungen, die wir in unseren Sitzungen bearbeiten:

Abhängigkeiten, Partnerschaftsfragen, Trennungsproblematiken, Lasten aus der Vergangenheit, familiensystemische Fragen, schwere Schicksale, Suizidalität bei Angehörigen, Zwangserkrankungen, schwer erziehbare Kinder, Entscheidungsfindungen, Probleme am Arbeitsplatz, PTBS, ...

Darüber hinaus beschäftigen wir uns aber auch mit vielen weiteren Themen.

Je nach Fragestellung nutzen wir zur Lösung Gespräche, systemische Verfahren, Rollenspiele, Aufstellungsarbeit, Organisationsaufstellungen, Mediationen, Imaginationen, ...

Eine Besonderheit bei unserer Gruppenarbeit ist, daß wir von Mal zu Mal in kleinen Schritten arbeiten. Das wird dadurch möglich, daß unsere Treffen in relativ kurzen Abständen (i.d.R. wöchentlich) stattfinden. 

Auf Grund dieser Arbeitsweise können wir komplexe Probleme (und die meisten Probleme sind komplex!) in überschaubare Abschnitte aufteilen und schrittweise bearbeiten. 

Darüber hinaus biete ich den Teilnehmern eMail- oder telephonischen Kontakt an. Dabei kann das am Gruppenabend Erlebte (z.B. als Stellvertreter) reflektiert und nötigenfalls aufgearbeitet werden.  Teilweise kann ich dabei Anstöße zur Lösungsfindung geben. Oder die weitere Arbeit in der Gruppe kann vorbereitet werden.

Die Anwesenden unterstützen die Arbeit der anderen, indem sie als Stellvertreter zur Verfügung stehen. Ich führe jemanden, der neu ist, in so eine Stellvertretersituation ein. Das ist nicht schwierig.

Wenn Sie vorher noch genauer wissen wollen, wie der Ablauf der Gruppe ist, oder andere Fragen haben, dann melden Sie sich gerne per Tel. oder eMail bei mir.

Ob der einzelne Teilnehmer eine eigene Fragestellung bearbeiten möchte, kann er vor Ort klären.

Welche Probleme an einem Abend bearbeitet werden, ergibt sich erst während der Sitzung.

Die Bearbeitung eines Problems kann ich mit Ihnen zwar in Aussicht nehmen, aber für einen bestimmten Termin nicht fest zusagen.

Wenn Sie bei uns teilnehmen möchten, erhalten Sie eine eMail mit allen nötigen Angaben.

Jeder Teilnehmer jederzeit hat das Recht und die Möglichkeit, die Teilnahme zu beeenden. Die Teilnahme geschieht eigenverantwortlich.

[Die männliche Form steht im Text entsprechend auch für die weibliche Form.]

Praxiszeiten:

Termine und Orte für Aufstellungen und andere Angebote nur nach Vereinbarung. Bitte rufen Sie an oder schreiben Sie eine eMail!

Der nächste Termin ist voraussichtlich Freitag, der 21.04.2017.

**In der Zeit vom 12.09.2017 bis zum 23.09.2017 bin ich telephonisch nicht zu erreichen. Nutzen Sie in dieser Zeit bitte ausschließlich den eMail-Kontakt.

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Psychologische Beratung
  • Aufstellungsarbeit
  • Paarberatung
  • Beratung für systemische Lösungen
  • Suchtberatung
  • Co-Abhängigkeit - Krank durch Andere?
  • Systemaufstellung
  • Ehe- und Familienberatung
  • Systemisches Familienstellen
  • Familienstellen
  • Telefonische Beratung
  • Familienstellen nach Hellinger
  • Psychotherapie
  • Systemische Aufstellungen
  • Tierheilkunde
  • Familienstellen mit Tieren
  • Sonstige, ergänzenden Methoden:

    Einbeziehung von Elementen aus NLP und Meditation sowie Imaginationen.

    Indikationsschwerpunkte:

    Lebensprobleme, Lebenskrisen, Abhängigkeiten, Partnerschaftsfragen, Trennungsproblematiken, Lasten aus der Vergangenheit, familiensystemische Fragen, schwere Schicksale, Suizidalität bei Angehörigen, Zwangserkrankungen, schwer erziehbare Kinder, Entscheidungsfindungen, Probleme am Arbeitsplatz, PTBS, ...

    Alles unter besonderer Beachtung von Traumaproblemen.

    Meine therapeutische Ausbildung:

    Über 30 Jahre und weit mehr als 1500 Aufstellungen praktische Tätigkeit.

    Qualifikationen und Zertifikate:

    Im Zusammenhang mit meiner Arbeit bin ich mit dem Goldenen Kronenkreuz ausgezeichnet worden.

    Angebotene Fremdsprachen:

    Englisch


    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Eberhard Baur
    heilpraktikersuche-empfehlen