Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Systemische Therapie & Familienaufstellung - Kassel - Göttingen

Birgit Hackl
Walburger Str. 24
DE-37213 Witzenhausen (zwischen Göttingen und Kassel)

Telefon: 05542-503024
E-Mail: info@birgithackl.de
Web: http://www.birgithackl.de

Seit vielen Jahren begleite ich Menschen als Heilpraktikerin, Therapeutin/Coach und Seminarleiterin auf Ihrem Weg. Neben Achtsamkeit und Wertschätzung gegenüber jedem Menschen und dessen Schicksal, sind auch ein tiefes und umfassendes Studium, Erfahrungen und beständige Weiterbildung ein unerlässlich Bestandteil meiner Arbeit. Dabei fließen Erkenntnisse und Einsichten aus Religion, Soziologie und zeitgenössischer Psychologie in meine Arbeit ein.

Mein Arbeit beinhaltet:
Heilbehandlungen nach den Regeln der „Klassischen Homöopathie“, zertifiziert durch die Stiftung Homöopathie-Zertifikat
Einzel– und Paartherapie, Beratung; mit Schwerpunkt „Systemische Therapie und Beratung“ und den dazugehörenden Methoden
Familienaufstellung / Systemaufstellungen in der Gruppe oder in der Einzelsitzung
regelmäßig stattfindende Seminare zu ausgewählten Themen, Bsp. “Wie geht es unseren Kind mit seinen Eltern?“, „Alkohol und Familie“, „Allergie - ein Familienmitglied“, u.a.
öffentliche Vorträge
Kurse zu homöopathischen Themen
zusätzliche Unterstützung durch Reiki, Bach Blüten, Schüssler Salzen, Ernährungsberatung

Je nach Anliegen und Ihren persönlichen Wünschen können innerhalb einer Behandlung auch mehrere Methoden verknüpft werden.
Die Häufigkeit richtet sich u.a. nach dem individuellen Bedürfnis, den persönlichen Anliegen und Schwerpunkten.

Praxiszeiten:

Termine nach Vereinbarung.

Für weitere Ijnformationen und Beratung stehe ich Ihnen gern zur Verfügung und freue mich Ihre Fragen beantworten zu können.

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Naturheilkunde
  • Gesundheits- und Präventionsberatung
  • Homöopathie
  • Neurodermitis-Behandlung
  • Psychologische Beratung
  • Mobbing-Beratung
  • Paarberatung
  • Systemaufstellung
  • Psychotherapie
  • Paartherapie
  • Systemische Familientherapie
  • Systemische Therapie
  • Tierheilkunde

    Indikationsschwerpunkte:

    * akute, sowie chronische Erkrankungen unterschiedlicher Organbereiche und Auslöser
    * Süchte
    * geistige Erkrankungen
    * begleitend bei prä- und postoperativen Eingriffen
    * ständige Müdigkeit und Angespanntsein
    * Mangel an Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten
    * belastende Lebenssituationen und Lebenskrisen wie z. B. bei schweren oder chronischen Erkrankungen, beim Verlust von Partnern, Kindern oder Eltern oder auch beim Verlust des Arbeitsplatzes
    * belastende Situationen innerhalb der Partnerschaft wie Krankheit, Pflege oder Tod des Partners/der Partnerin
    * Probleme und Krisen in Partnerschaft, Ehe und Familie wie z. B. sexuelle Probleme; "nicht mehr miteinander reden können", Trennung und Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern
    * Erfahrungen von sexuellem Missbrauch oder körperlicher Gewalt
    * bei psychosomatischen Erkrankungen, also Krankheiten, die mit ungelösten und belastenden psychischen Problemen zusammenhängen, z. B. Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre, entzündliche Darmerkrankungen, Migräne, Anorexie, Adipositas, Bulimie, Asthma , Bluthochdruck, Allergien, ....
    * funktionelle Störungen (oft wiederkehrende körperliche Beschwerden, bei denen keine organische Ursache festgestellt werden konnte), z. B. Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, sexuelle Probleme, Atemnot, Herzbeschwerden und Verspannungen, ...
    * Zwangsgedanken und Zwangshandlungen, z. B. immer wiederkehrenden Gedanken, dem Drang, Alltagshandlungen immer wieder zu tun (Zusperren, Hände waschen, Kontrollieren, ...)
    * persönliche und berufliche Ziele, die scheitern oder blockiert sind
    * die guten und hilfreichen Kräfte der Familien zur Unterstützung aktivieren
    * Sorgen um die seelisch, geistige und körperliche Entwicklung von Kindern
    * Probleme von Kindern in der Schule, Auffälligkeiten oder Krankheiten
    * belastende Beziehung zu den eigenen Eltern
    * Aussöhnung von ungelösten Gefühlen mit den Eltern und Auflösung von Kindheitsmustern
    * Allein-Sein, trotz des Wunsches nach einer Liebesbeziehung
    * grundlose Traurigkeit, Schwere, Energielosigkeit
    * Gefühle von Fremdbestimmtheit, Teilnahmslosigkeit oder Hemmungen
    * Suche nach dem eigenen guten Platz und der Lebensaufgabe


    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Birgit Hackl