Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Ralph M. Mächler, Heilpraktiker für Psychotherapie, Körperpsychotherapie, Hamburg


Mitglied im VFP - Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

Ralph Markus Mächler
Max-Brauer-Allee 26
DE-22765 Hamburg

Telefon: 0151/11174765

Was meine praktische Arbeit auszeichnet:

Es ist die positive Wertschätzung des Menschen in seiner jeweiligen Einzigartigkeit und seine ganzheitliche Betrachtungsweise in den drei Dimensionen Körper, Seele und Geist.
Das verlangt nach einer integrativen Behandlungsmethode.

Was das bedeutet:

Tiefenpsychologisch fundierte Therapierichtungen gehen davon aus, dass unbewusste psychische Prozesse menschliches Handeln, Denken und Fühlen wesentlich beeinflussen und die Bewusstmachung dieser unbewussten Vorgänge eine wesentliche Voraussetzung für Veränderung oder Heilung ist.

Aus der humanistischen Orientierung resultiert ein positives, auf die Lebenskräfte vertrauendes Modell vom Menschen. Der therapeutische Fokus richtet sich nicht allein auf die Problematik, sondern auch auf die Gesundheit des Menschen und auf gesundheitsfördernde Lebensbedingungen.

Die Körperpsychotherapie nutzt die Körperwahrnehmung als Möglichkeit, unbewusste psychische Prozesse aufzudecken, also ins Bewusstsein zu bringen. Körperpsychotherapie-Methoden arbeiten erfahrungsorientiert, was bedeutet, dass das momentane empfundene körperliche Erleben während des Therapieprozesses mit im Fokus der Aufmerksamkeit steht.

Gesprächstherapeutisch orientiere ich mich an der klientenzentrierten Gesprächsführung von Carl Rogers. Besondere Bedeutung genießt in meiner Arbeit die von Rogers auf empirischer Grundlage entwickelte therapietheoretische These, dass der Erfolg einer Psychotherapie im Wesentlichen von einer bestimmten Qualität der therapeutischen Beziehung abhängt. Dazu gehört für mich insbesondere das gegenseitige Vertrauen.

Was ist das Ziel?

Im Fokus meiner Arbeit steht die Schaffung von Erleichterung, Einsicht, neuen Spielräumen, mehr Lebendigkeit und eines unterstützenden Klimas für Ihren weiteren Wachstumsprozess.
Das Ziel ist eine positive Veränderug zur Entfaltung Ihrer wahren Natur!
Hierfür setzte ich mein ganzes Wissen, meine Lebenserfahrung und meine Leidenschaft ein.

Praxiszeiten:

Termine nach Vereinbarung

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Naturheilkunde
Psychologische Beratung
  • Trauerbegleitung
  • Psychotherapie
  • Körperpsychotherapie
  • Paartherapie
  • Tiefenpsychologische Körpertherapie
  • Tiefenpsychologische Psychotherapie
  • Wellness

    Indikationsschwerpunkte:

    Psychische Störungsbilder, welche nicht durch Substanzenmissbrauch oder schwere körperliche Krankheiten verursacht wurden.
    Beispiele sind:

    • mangelndes Selbstwertgefühl
    • mangelnde Selbstsicherheit
    • leichte bis mittelschwere Depressionen
    • Dysthymie (chronische leichte depressive Verstimmung)
    • Erschöpfungszustände, Burnout, Überforderung
    • Angstzustände
    • Soziale Phobie
    • Trauer, Verlust
    • Beziehungskonflikte, Bindungsprobleme
    • Schuldgefühle
    • Wut und Aggression
    • Anpassungs- und Belastungsstörungen
    • Psychosomatische Beschwerden, in denen sich die Seele über den Körper ausdrückt, und für die keine körperliche Ursache gefunden werden konnte.

    Meine therapeutische Ausbildung:

    Heilpraktiker für Psychotherapie

    Dreijährige Ausbildung in tiefenpsychologisch fundierter Körperpsychotherapie am IPK Hamburg

    Ausbildung in psychodynamischer Massage

    Basisausbildung in EFT - Emotionsfokussierter Paarherapie

    Ausbildung in Gesprächstherapie nach Carl Rogers

    Grundausbildung Jin Shin Jyutsu

    Ehrenamtlicher Mitarbeiter im Beratungs- und Seelsorgezentrum der Hauptkirche Sankt Petri in Hamburg

    Regelmäßige Fortbildung und Supervision sind in meiner Arbeit eine Selbstverständlichkeit.

    Qualifikationen und Zertifikate:

    Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz.

    Zertifikat für die tiefenpsychologisch orientierte Körperpsychotherapie

    Zertifikat für psychodynamische Massage

    Zertifikat für EFT - Emotionsfokussierte Paartherapie (Basisausbildung)




    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Ralph Markus Mächler