Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

MitGefühl - Praxis für Psychotherapie Heide

Jana Hassepaß
Schuhmacherort 5
DE-25746 Heide

Telefon: 0481 - 64 06 28 56
Handy: 0176 - 99 20 99 30
E-Mail: praxis@mitgefuehl-heide.de
Web: www.mitgefuehl-heide.de

Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht immer das Gespräch. Dabei verbinde ich  die Gesprächspsychotherapie (nach Rogers) individuell mit Elementen der Körpertherapie und der Systemischen Therapie.

Praxiszeiten:

Nach Vereinbarung

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Psychotherapie
  • Körperorientierte Psychotherapie
  • Körperpsychotherapie
  • Körpertherapie
  • Systemische Therapie
  • Tiefenpsychologische Körpertherapie
  • Traumatherapie
  • Wellness

    Indikationsschwerpunkte:

    Emotionale Beschwerden:

    • Ständiges Grübeln
    • Schwarz-Weiß-Denken
    • Selbstzweifel
    • Konzentrationsschwierigkeiten
    • Überforderung
    • Niedergeschlagenheit
    • Frust
    • Ängste
    • Sinn-Fragen

    Körperliche Beschwerden:

    • Schlafstörungen
    • Kopfschmerzen
    • Herz-Kreislauf-Störungen
    • Magen-Darm-Beschwerden
    • Verspannungen
    • Rückenschmerzen
    • Hauterkrankungen
    • Schwindel

    Meine therapeutische Ausbildung:

    • Psychotherapeutische Heilpraktikerin HPG
    • Ausbildung in Klientenzentrierter Körperpsychotherapie (3 Jahre), ipk - Institut für psychische Körpertherapie, Hamburg
    • Ausbildung Systemische Therapie (in Ausbildung),caduceus - Lehrinstitut für Naturheilkunde & Psychotherapie
    • Ausbildung psychodynamische Massage (Lomi), körperdialog, Hamburg
    • Ausbildung und Assistenz in Gesprächstherapie nach Rogers, Grüne Schule, Hamburg
    • Weiterbildung Innere Systemische Arbeit, mit Prof. Tom Holmes (USA), Caduceus Centrum



    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Jana Hassepaß