Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Michaela Peschmann - Heilpraktikerin f. Psychotherapie München

Michaela Peschmann
Scherbaumstraße 11a
DE-81737 München

Telefon: 0173-5439447
Web: www.michaela-peschmann.de

Sich zu öffnen und Sorgen und Probleme mit anderen zu teilen, ist keine leichte Übung. Den Menschen zu finden, der da ist, aufmerksam und einfühlsam und zuhörend, ebenfalls. Doch Sie haben sich ja schon auf die Suche begeben und sind auf meiner Seite gelandet. Wie schön! Denn genau das ist mein Angebot an Sie:

Ich höre aktiv zu.
Sie finden bei mir die Aufmerksamkeit und das einfühlsame Gespräch, mit dessen Hilfe Sie für sich etwas tun und Blockaden, Belastungen und das gedankliche Kreisen um Missstände angehen können. Ich unterstütze Sie dabei, wieder auf sich selbst zu hören sowie einen Weg zu finden, um sich von diesen Sorgen zu befreien. Die Türe zum Herzen öffnen, auf diesem Weg möchte ich Sie begleiten.

Oft sind es kleine Dinge, die uns ins Wanken bringen und uns belasten. Stimmungsschwankungen, Nachwirkungen einer schweren Geburt oder auch das Gefühl der Überforderung mit der neuen Lebenssituation als Mutter zehren an unserer Kraft. Das gewohnte Leben in der Partnerschaft und Beziehung wird unausweichlich verändert, in ganz unterschiedlicher Weise. Alle diese Abweichungen vom Gewohnten, Alltäglichen können die Psyche so belasten, dass eine postnatale Depression auftritt.

Mal mehr, mal weniger ausgeprägt, immer jedoch belastend für denjenigen, der direkt darin steckt. Aber auch für diejenigen, die diese Menschen begleiten und zur Seite stehen wollen. Verstimmungen, Ängste, Selbstzweifel, depressive Stimmungen aber auch Schlafstörungen oder psychosomatische Beschwerden stellen sich ein, wenn wir Stress ausgesetzt sind.

Auch überlastete Mütter, die sich unbewusst zu viel zumuten, Wiedereinsteigerinnen im Beruf, die ganz neuen Situationen ausgesetzt sind oder auch einfach extrem geforderte Berufstätige stehen plötzlich dem Burn-Out und unterforderte Berufstätige dem Bore-Out gegenüber. Zusätzlich zum Druck von außen, den wir dann wahrnehmen, belasten diese persönlichen Beeinträchtigungen. Dabei ist es völlig egal, ob jemand stark, selbstbewusst und lebenserfahren ist oder zurückhaltend. So individuell wie Sie sind, so unterschiedlich wirkt es sich aus.

Wir stoßen an seelische Grenzen und die Kräfte scheinen nicht auszureichen, um eine psychische Überlastung zu verhindern. Lebenskrise, das ist es wohl, wie solche Situationen genannt werden. Dabei sind die Auslöser ganz unterschiedlich: Veränderungen im eigenen Lebensentwurf sind ganz persönliche Faktoren, die sich auswirken können. Aber auch Konflikte in sozialen Umfeldern wie Familie, Partnerschaft, mit Freunden oder in der Arbeitswelt stressen die Seele.

Meine Begleitung
Sich in dieser Situation auf Hilfe einzulassen, fällt niemandem leicht. Ich stehe Ihnen als erfahrene Begleitung sowohl bei der Bewältigung der postnatalen Belastungen als auch als Expertin für ein aktives Stressmanagement zur Seite, um Sie gemeinsam aus diesen Situationen heraus zu manövrieren. Wir finden zusammen Ihren Weg zu einer positiven, zufrieden stellenden Bewältigung. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre ganz eigene Form der Selbstkompetenz finden und Ihre eigenen Bedürfnisse wahrnehmen und (wieder) achtsam mit sich und Ihren Ressourcen und Kräften umgehen können. Dabei kann ich Ihnen eine einfühlsame, respektvolle und professionelle Begleitung auf Ihrem individuellen Weg zu einem heilenden Prozess der inneren Stärkung und positiven Veränderung geben.

Gerade im Bereich der postnatalen Depression sind die Auswirkungen und Erscheinungsbilder unterschiedlich. So kann etwas, was bei dem einen Menschen kaum bemerkenswert ist, einen anderen aus der Bahn werfen. Ich nutze mein Wissen, das ich mit einer Weiterbildung zur pränatalen Therapie/Metamorphose (nach Robert St. John) vertieft habe, um Ihnen den individuellen Weg aus der Krise zu eröffnen und Sie zu begleiten.

Wichtige Aspekte der Hilfe zur Selbsterkenntnis und -hilfe gehören ebenso dazu wie die Suche und das Finden von individuellen Lösungen und Entlastungsmöglichkeiten. Dabei ist es wichtig, Angehörigen, die häufig mit leiden, als Ratgeber zur Seite stehen zu können. Diese beziehe ich gerne mit ein und unterstütze sie.

Neben der Bild-/Gestalt- und Traumatherapie (BGT) als sehr hilfreiche Methode bietet sich auch die ganzheitliche Gesprächstherapie nach Rogers an, um Belastungen zu erkennen, abzubauen und eine neue Sicht auf die Situation zu gewinnen.

Aufgrund eigener Erfahrungen mit der Wissensvermittlung und dem multimodalen Stressmanagement bin ich sehr erfahren im Stressmanagement-Training. In Belastungssituationen finden Sie in mir einen erfahrenen Coach, der Ihnen dank umfangreicher Schulung und Praxis bei der Bewältigung zur Seite steht. Sowohl im Erkennen der Stressoren als Bestandteil des instrumentellen Stressmanagements und dem Finden passender Lösungen als auch bei der Begleitung auf kognitiver Ebene bin ich versiert. Je nach Situation empfehle ich auch progressive Muskelentspannung, eine körper-orientierte Technik, mit der ich Ihnen als zertifizierte Kursleiterin PMR eine gute Hilfestellung geben kann.

Den ersten Schritt …
… sind Sie an dieser Stelle schon gegangen, gerne komme ich Ihnen entgegen. Lernen wir uns kennen und finden Ihren Weg, wie Sie wieder selbstbestimmt, kraftvoll und zuversichtlich sinnerfüllend Ihr Leben in die Hand nehmen. Ich freue mich darauf, Sie in meiner Praxis zu einem ersten Kennenlernen begrüßen zu dürfen, ganz nach meinem Motto: „Vertraue in Deine Kraft.“

Praxiszeiten:

Montag, 08:30 bis 16:00 Uhr
Dienstag, 08:30 bis 16:00 Uhr
Mittwoch, 08:30 bis 16:00 Uhr
Donnerstag, 08:30 bis 16:00 Uhr
Freitag, 08:30 bis 16:00 Uhr

Samstag/Sonntag/Feiertage - nach gesonderter Vereinbarung

Schwerpunkt:

Psychologische Online-Beratung via Zoom/Skype und per E-Mail

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Psychologische Beratung
  • Mediales Bewusstseinstraining
  • Mediation
  • Menschenkenntnis
  • Mobbing-Beratung
  • Paarberatung
  • Progressive Muskelentspannung
  • Psychoanalytische Beratung
  • Psychografische Beratung
  • Psychosoziale Krisenintervention
  • Rhetorik-Training
  • Schwangerschaftsbegleitung
  • Selbstbewusstseinstraining
  • Selbsterfahrungsworkshops
  • Selbstorganisation
  • Stressbewältigung
  • Telefonische Beratung
  • Trauerbegleitung
  • Traumdeutung
  • Visualisieren
  • Psychotherapie
  • Körperpsychotherapie
  • Kunst- und Kreativtherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Lerntherapie Lerntraining
  • Lösungsorientierte Therapie
  • Mentaltraining
  • Paartherapie
  • Phantasiereisen
  • Positive Psychotherapie
  • Pränataltherapie
  • Psychosomatik
  • Schmerztherapie
  • Seelsorge
  • Sterbebegleitung
  • Tiefenpsychologische Psychotherapie
  • Traumarbeit
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie
  • Coaching
  • Moderations- und Präsentationstrainer
  • Motivationstraining
  • Personality Coaching
  • Praxismanagement
  • Resilienz
  • Selbstmarketing
  • Sonstige, ergänzenden Methoden:

    Psychologische Online-Beratung

    In meiner Praxis biete ich Psychologische Online-Beratung über die gängigen Videoprogramme und E-Mail an. In akuten Fällen oder zur Überbrückung von Wartezeiten berate ich Sie gerne auch per Telefon.

    Online-Beratung – was bedeutet das genau?

    In dieser Beratungsform arbeite ich mit meinem Methodenkoffer an Therapie- und Coachingtechniken, wie z.B. Elemente aus der Gesprächstherapie und kognitiven Verhaltenstherapie. Individuelle Problemstellungen erfordern individuelle Lösungen. Ich begleite Sie auf diesem Weg mit Empathie und helfe Ihnen dabei, lösungsorientierte Strategien unter Berücksichtigung Ihrer Ressourcen zu entwickeln.

    „Die Kraft der Gedanken ist unsichtbar wie der Same, aus dem ein riesiger Baum erwächst; sie ist aber der Ursprung für die sichtbaren Veränderungen im Leben des Menschen.“ 
    (Leo Tolstoj, russischer Schriftsteller)

    Meine Arbeit verstehe ich hierbei als „Anstoß Ihrer Selbstheilungskräfte“. Eingefahrene Muster und Verhaltensweisen können in Zusammenarbeit durchbrochen werden. Mein Ziel ist es, mit Ihnen Ihrer ganz persönlichen Problemlösung ein Stück näher zu kommen und Ihr Leben wieder in die richtige Balance zu bringen. Ihr Ziel ist es möglichst schnell wieder ein selbständiges Leben ohne Beratung oder Therapie führen zu können.

    Welche Arbeitsweise erwartet Sie?

    Nicht selten genug drehen wir uns bei der Bewältigung eines Problems im Kreis und wissen oft nicht mehr, wie wir damit fertig werden sollen. Wir geraten aus der Balance. Unsere Kognitionen, das bedeutet unsere Gedanken, Überzeugungen, Einstellungen, Werte geraten in Konflikt und durch die Schnelligkeit des Lebens, wissen wir gar nicht mehr wer wir sind und für was wir einstehen. Wir sind nur noch im Reaktionsmodus und agieren nicht mehr selbstbestimmt.

    In meiner Beratung erarbeiten wir zunächst gemeinsam, welche Verhaltens- und Denkmuster für Ihre aktuelle Problemsituation verantwortlich sind. Hierbei handelt es sich oft um lang gelebte Automatismen, die in bestimmten Situationen immer wieder auftauchen. Es gab sicherlich Zeiten im Leben, in denen diese Reaktionen sinnvoll oder angemessen gewesen sind. Heute jedoch erweisen sich diese als große Belastung in der Interaktion mit Ihrem Umfeld oder in Ihrem Wunsch nach einem erfüllten Leben.

    Unser gemeinsames Ziel ist es, in der Online-Beratung individuelle lösungsorientierte Strategien zu erarbeiten. Mit Elementen des lösungs- und ressourcenorientierten, des klientenzentrierten und des kognitiv-behavioralen Ansatzes, finden wir die richtigen Ansätze für Ihr selbständiges erfülltes Leben. Mit Hilfe der richtigen Fragestellungen und Übungen, werden Sie in der Lage sein, Ihr Gedankenmuster zu reflektieren, neue Reaktionsmuster ausprobieren und einüben zu können. Ich stehe Ihnen als Sparringpartner zur Seite, wenn Sie das neue Verhalten und den Aufbau wertvoller Aktivitäten schrittweise in Ihren Alltag integrieren.

     

    Folgende Themen eignen sich gut für eine Psychologische Online-Beratung:

    • Hilfe bei Lebenskrisen und gravierenden Einschnitten im Leben
    • Unterstützung in herausfordernden Lebensphasen (z.B. Schwangerschaft, Umzug, Scheidung, Trauer und Verlust, Krankheit)
    • Hilfe bei Ängsten, z.B. Prüfungsangst oder sozialen Ängsten
    • Unterstützung von Angehörigen psychisch erkrankter Menschen
    • Förderung von Stressbewältigungstechniken im beruflichen Kontext
    • Hilfe bei Überlastung im Alltag
    • Hilfe bei Entscheidungsprozessen (beruflich, privat)
    • Unterstützung bei Problemlösungen
    • Unterstützung bei zwischenmenschlichen Konflikten, z.B. mit Freunden, der Familie oder Kollegen
    • Partnerschafts-/Beziehungskonflikte
    • Liebeskummer
    • Familienkonflikte und Erziehungsprobleme
    • Selbstwertprobleme
    • Kulturelle Anpassungsprobleme
    • Defizite in sozialen Kompetenzen
    • Hilfe bei Prokrastination oder Krisen im Studium
    • Informationen über Psychotherapie, Hilfe bei der Suche nach einem Therapieplatz, sowie Überbrückung der Wartezeit auf selbigen
    • u.v.m.

    Zusätzlich zur allgemeinen Psychologischen Onlineberatung biete ich thematisch fokussierte Angebote zu folgenden Themen an:

     

    Für wen ist Online-Beratung geeignet?

    Grundsätzlich ist diese Beratungsform für jede Person geeignet. Folgende Kriterien liegen den Online-Beratungen oft zugrunde:

    • Auslandsaufenthalte (mangelnde Möglichkeit einer Beratung in Muttersprache vor Ort)
    • (soziale) Hemmungen, einen Therapeuten vor Ort aufzusuchen
    • hoher Leidensdruck (Überbrückung von Wartezeiten)
    • Anonymitätsgefühl
    • körperliche Einschränkungen
    • mangelnde Mobilität
    • Organisatorische Gründe (keine Praxis vor Ort – ländliche Gebiete)
    • beruflich stark eingespannt
     

    Pro und Contra der Online-Beratung:

    Pro

    Örtliche Flexibilität

    Zeitliche Flexibilität

    Sie erhalten innerhalb meiner Arbeitszeiten nach spätestens 24 Stunden eine Rückmeldung.

    Allein das Niederschreiben Ihres Anliegens kann Ihnen dabei helfen, etwas Ordnung in das innerliche Chaos zu bringen

    Speziell die Beratung per E-Mail ist dokumentiert und die Informationen zu jedem Zeitpunkt wieder für Sie zugänglich.

    Sie haben die Möglichkeit, Ihre Anonymität zu wahren

    keine langen Anfahrtszeiten / keine Parkplatzsuche

    Freie Therapeutenwahl

    Diskret, ich garantiere Ihnen Schweigepflicht.

     

    Contra

    Technisches Equipment muss vorhanden sein.

    kein direkter Kontakt

    Gedankliche Vor- und Nachbereitung fällt manchmal aus.

    Ablenkungsgefahr (Raumsituation)

    Emotionsregulierung (auf öffentl. Plätzen)

     

    Wichtig: Grenzen der Online-Beratung

    Bitte beachten Sie, dass die hier angebotene Psychologische Online-Beratung keine Psychotherapie im Sinne des Psychotherapeutengesetzes darstellt und kann diese bei Bedarf nicht ersetzen. Während Psychotherapien in einigen anderen Ländern auch online durchgeführt werden dürfen, kann eine Psychotherapie nach deutscher Rechtsprechung nur im persönlichen Kontakt stattfinden. Auch darüber hinaus kann eine Psychologische Online-Beratung nicht in allen Fällen eine adäquate Unterstützung bieten. Manche Probleme, insbesondere psychische Krisen, erfordern einen persönlichen und längerfristigen Kontakt. Sie stellt im Krankheitsfall maximal eine Überbrückungsmöglichkeit beim Warten auf einen Therapieplatz dar. Sollten Sie sich in einer derartigen Situation befinden, teilen Sie mir dies bitte mit. Bitte wenden Sie sich daher in diesen Fällen z.B. an die niedergelassenen Psychotherapeuten in Ihrer Nähe.

    Indikationsschwerpunkte:

    Ich arbeite mit Ihnen begleitend an den folgenden Anliegen:

    Psychische Probleme
    • Depressive Verstimmungen
    • Probleme rund um das Thema Schwangerschaft / Geburt
    • Konflikte in Partnerschaft und am Arbeitsplatz
    • Konflikte in Patchwork-Familien
    • Stress, Burn Out und Erschöpfungszustände
    • Ängste und Panikattacken
    • Versagensängste, Prüfungsangst, Zukunftsängste
    • Inneres-Kind-Arbeit
    • Spezifische Trauerarbeit in verschiedenen Verlustsituationen (Krankheit, Tod, Scheidung, Arbeitsplatzverlust etc.)
    • Konflikte bei Trennung, Scheidung
    • Antriebslosigkeit und Angstzustände
    • Traumatische Erlebnisse
    • Liebeskummer
    • Unerfüllter Kinderwunsch
    Schwerpunkte für Kinder und Jugendliche
    • Verarbeitung von familiären Konflikten (Trennung der Eltern, Scheidung, neue Familienkonstellation)
    • Schulphobie und Lernprobleme
    • Ess- und Schlafstörungen
    • Verlust- und Prüfungsangst
    • Konzentrationsschwächen
    Coaching
    • für Angestellte und Führungskräfte
    • in Zeitmanagement und Büroorganisation
    • bei allen Problemen rund um das Thema Job

    Meine therapeutische Ausbildung:

    Bild-, Gestalt- und Traumatherapeutin (BGT)

    Heilpraktikerin für Psychotherapie

    klientenzentrierte und lösungsorientierte Gesprächstherapie

    pränatale Therapie / Metamorphose

    Gewaltfreie Kommunikation

    zertifizierte Stressmanagement Trainerin

    Kursleiterin Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

    Qualifikationen und Zertifikate:

    Bild-, Gestalt- und Traumatherapeutin (BGT)

    Heilpraktikerin für Psychotherapie

    klientenzentrierte und lösungsorientierte Gesprächstherapie

    pränatale Therapie / Metamorphose

    Gewaltfreie Kommunikation

    zertifizierte Stressmanagement Trainerin

    Kursleiterin Progressive Muskelentspannung nach Jacobson




    Online-Fernberatung

    Dieser Anbieter/Therapeut bietet Online-Fernberatung an. Weitere Informationen erhalten Sie direkt über die Kontaktdaten oben oder hier.


    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Michaela Peschmann
    Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen nutzerfreundlichen Service zu bieten sowie Nutzerverhalten in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, unsere Seite zu nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Analysemaßnahmen zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    OK