Heilpraktiker und Therapeuten Suche - theralupa.de

vergessen?
Close

Benutzername vergessen?

Kein Problem, wir senden ihren Benutzernamen an ihre Emailadresse.

zur Funktion
vergessen?
Close

Passwort vergessen?

Kein Problem, wir senden ihnen ein neues Passwort zu.

zur Funktion
Registrieren

Praxis Punctum

Roland Vögtli
Thunstrasse 22
CH-3005 Bern

Telefon: 031 536 16 49
Handy: 076 566 19 55
E-Mail: voegtli@praxispunctum.ch
Web: http://www.praxispunctum.ch

Ich freue mich, dass Sie zur Praxis Punctum in Bern gefunden haben. Damit ist der erste und wichtigste Schritt gemacht!

Ich biete Ihnen in meiner Praxis Raum und Zeit, um den anstehenden Fragen und Problemstellungen in einem angenehmen und geschützten Rahmen zu begegnen. Zeit und uneingeschränkte Aufmerksamkeit biete ich Ihnen um die Situation in allen Facetten und Aspekten zu erfassen.

Fach- und Kunstgerecht nutze ich die gewonnenen Informationen um optimale Schritte und Interventionen zu finden, damit wir zusammen einen effizienten und nachhaltig wirkenden Weg erkennen und begehen können.

In der Praxis Punctum finden Sie kompetente Begleitung und Unterstützung für 

  • einfache und komplexe gesundheitliche Herausforderungen
  • Bewältigung von Krisen und Trauersituationen
  • ein Leben mit chronischen Krankheiten
  • die persönliche Entwicklung (Standort- und Zielbestimmung)
  • berufliche Neuorientierung

In meiner langjährigen Praxiserfahrung haben sich therapeutische Schwerpunkte entwickelt. So kommen vor allem neurolinguistische Prozesssteuerung (NLP), westliche Phytotherapie, allgemeine naturheilkundliche Methoden und klassische Homöopathie zum Einsatz.

Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Praxiszeiten:

Sprechstunden nach Vereinbarung

Praxisprofil / Arbeitsschwerpunkte:

Naturheilkunde
  • Kinderheilkunde
  • Mykosen-Therapie
  • Natürliche Frauenheilkunde
  • Onkologie als Begleittherapie
  • Orthomolekulare Medizin
  • Pathologie
  • Phytotherapie
  • Raucherentwöhnung
  • Rheumatherapie
  • Schüßler-Salze
  • Wechseljahre-Therapie
  • Psychologische Beratung
  • Lernberatung / Lerntherapie
  • Paarberatung
  • Schwangerschaftsbegleitung
  • Selbsterfahrungsworkshops
  • Sexualberatung
  • Stressbewältigung
  • Trauerbegleitung
  • Psychotherapie
  • Mentaltraining
  • NLP Neurolinguistisches Programmieren
  • NLP-Practitioner
  • Psychosomatik
  • Verhaltenstherapie
  • Wellness
    Coaching
  • Motivationstraining
  • Personality Coaching
  • Indikationsschwerpunkte:

    • einfache und komplexe gesundheitliche Herausforderungen
    • Bewältigung von Krisen und Trauersituationen
    • ein Leben mit chronischen Krankheiten
    • die persönliche Entwicklung (Standort- und Zielbestimmung)
    • berufliche Neuorientierung
    • Coaching von Kindern und Jugendlichen

    Meine therapeutische Ausbildung:

    Phytotherapie

    Kenntnisse aus der Chemie und der Pharmakologie und Interesse an der Medizin führten mich zu einer Ausbildung zum dipl. Phytotherapeuten am National Institute of Medical Herbalists NIMH. Nach erfolgreichem Abschluss eröffnete ich 1989 meine Praxis im Schwellenmätteli in Bern. 

    Med. Massage

    Parallel zur Praxisarbeit absolvierte ich die Ausbildung zum dipl. med. Masseur (Saneco), eine Ausbildung die mich ins Reich der Körpertherapie führte: klass. Ganzkörpermassage, Lymphdrainage, Bindegewebetherapie nach Teirich-Leube, Fussreflexzonentherapie uam.

    Traditionelle europäische Heilkunde

    Viele der Probleme meiner Massagepatienten waren weder mit Phytotherapie noch mit Massagetechniken alleine ursächlich zu behandeln. Also machte ich mich auf den Weg um Lösungen auf diese Fragen zu finden und absolvierte die Ausbildung zum dipl. Naturarzt NVS-A (Naturärzteverband Schweiz). 

    Zwar brachten die neuen Kenntnisse viele wertvolle und tiefergreifende Therapieansätze, doch noch immer schien mir das zugrundeliegende Verständnis von Krankheit und Gesundheit ungenügend, entweder zu mechanistisch oder zu esoterisch (je nach Richtung...).

    Homöopathie

    Die tägliche Arbeit in der Praxis und die dabei auftauchenden Fragen zu Krankheit und Gesundheit führten mich immer tiefer in das Gebiet der klassischen Homöopathie, derjenigen Therapieform welche sich am grundlegendsten mit der Entstehung und ursächlichen Heilung von Störungen aller Art befasst. So schloss sich die Ausbildung zum klassischen Homöopathen DiHom am British Institute of Homeopathy, Canada an.

    Neurolinguistische Prozesssteuerung (NLP)

    Die Praxis zeigte mir, dass Veränderung von Lebensgewonheiten, Verhaltensweisen, Denkmustern oftmals der Schlüssel zu tiefgreifenden Verbesserungen der Gesundheit und der Lebensqualität sind - daher habe ich, nach der Ausbildung zum NLP Practitioner und danach zum Master Practitioner bei der NLP Akademie Schweiz, meinen Praxisschwerpunkt auf die Veränderungsarbeit mit den Methoden der Neurolinguistischen Prozesssteuerung (NLP) gelegt.
    Diese Methode ermöglicht rasche, tiefgreifende und bleibende Verbesserungen bei vielfältigen Problemen, Beschwerden und Krankheitsbildern.

    Qualifikationen und Zertifikate:

    Dipl. Phytotherapeut (NIMH)

    Dipl. med. Masseur (SANECO)

    Dipl. Naturarzt NVS-A (NVS)

    NLP Master IANLP

    NLP Advanced Master / Kinder- & Jugendcoach (DVNLP) - in Ausbildung

    Angebotene Fremdsprachen:

    Englisch


    Verantwortlich für den Inhalt des Eintrages ist: Roland Vögtli